Apfel-Marillen-Shake

image_pdfimage_print

Guten Morgen meine Lieben!

Viele Ballaststoffe und Vitamine stecken in einem Apfel, außerdem sättigt er schnell und schmeckt extrem lecker. Seid ihr schon einmal bei einem Apfelbauer gewesen? Falls nicht, müsst ihr diese Erfahrung unbedingt machen. Es riecht unheimlich lecker – frisch und süß!

Ebenso Marillen beinhalten viele Ballaststoffe. Neben den Vitaminen A und C stecken auch Kupfer und Kalium in der kleinen Frucht.

Apfel-Marillen-Shake   Save Drucken Zubereitungszeit 5 Minuten Kochzeit Gesamtkochzeit 5 Minuten   Autor: Bodyholic Zutaten
  • 140g Apfel
  • 120g Marille
  • 100g Mandelmilch
  • 5g Chia-Samen
  • 2g Sesam
Zubereitung
  1. Alle Zutaten in einen Mixer geben und solange mixen bis keine Stücke mehr übrig sind.
  2. Ins Glas füllen und mit Strohhalm genießen.
Nährwertinformationen Portionsgröße: für 2 Personen / Kalorien: 189kcal Fett: 4,7g Kohlenhydrate: 27,8g Ballaststoffe: 8g Eiweiß: 3,5g 3.3.3077

DSC07529

DSC07527

DSC07528

DSC07535


wallpaper-1019588
Dellinger Haus – Abschiedspartyfotos und Abrissfotos
wallpaper-1019588
Amtsgericht Nienburg: Turboquerulantin hat rechtsfeindliche Gesinnung offenkundig aufgegeben
wallpaper-1019588
Tag des selbstgebackenen Brotes – der Homemade Bread Day in den USA
wallpaper-1019588
Traumhaftes Zypern – 7 zauberhafte Orte zum Verlieben
wallpaper-1019588
Missy Elliott: Fortschreitende Legendenbildung
wallpaper-1019588
Hirschgeschnetzeltes
wallpaper-1019588
Auf da Leitn in Bramberg am Wildkogel – 18,5 cm Stil.
wallpaper-1019588
Antisemitismus, ein Grundrecht für Muslime