Antsirabe: Restaurant Pousse-Pousse

Antsirabe: Restaurant Pousse-Pousse
Das Restaurant Pousse-Pousse liegt in der Altstadt von Antsirabe und ist dekorativ mit Pousse-Pousse-Motiven versehen. Pousse-Pousse sind Rikschas, die früher zu Fuss gezogen wurden. Das beliebte Verkehrsmittel wurde zunehmend durch Velorikschas abgelöst oder gar von Tuk-Tuk. In Antsirabe finden sich aber noch immer diese einachsigen Karren mit ihren langen Holzstangen, die von Männern gezogen werden.

Das Restaurant Pousse-Pousse bietet eine breite Auswahl an Speisen. Es bemüht sich, den Spagat zwischen europäischer Küche und madagassischen Gerichten zu machen. So finden sich nebst zahlreichen internationalen Gerichten auch folgende Speisen der traditionellen madagassischen Küche auf der Karte:

Antsirabe: Restaurant Pousse-Pousse
Les spécialités Malagasy / Malagasy dishesservies avec riz et rougail tomate - served with rice and tomatoes ''rougail''
Romazava de zébu aux 3 brèdes / Stewed zebu meat with green leaf vegetables
Tilapia frit ou en sauce / Fresh water fish served either fried or with tomato sauce
Bol renversé au zébu ou au poulet / Upset bowl with zebu or chicken meat (large rice with vegetable, meat, egg)

Die Gastronomie in Antsirabe ist sehr variationsreich, denn in der fruchtbaren Umgebung stehen Gemüse und Früchte aller Art zur Verfügung, sowie Milchprodukte und Fleischerzeugnisse. Antsirabe kann mit gutem Grund die Speisekammer Madagaskars genannt werden. Das spiegelt sich auch in gutgeführten Restaurants.

Speisekarte des Restaurants Pousse-Pousse


wallpaper-1019588
Mit dem E-Bike rund um Frankenberg (Eder)
wallpaper-1019588
10 Pflanzen gegen Mücken: Natürlicher Schutz vor juckenden Stichen
wallpaper-1019588
Wintergarten anbauen: 6 Kriterien, die es zu beachten gilt
wallpaper-1019588
Facebook plant neuen Namen