Antarktis Expedition der Silver Cloud

Antarktis Expedition Silver Cloud

Die Silver Cloud, das neueste Luxus Expeditions-Kreuzfahrtschiff mit Eisklasse von Silversea ist letzte Woche während ihrer ersten Expeditionsreise in der Antarktis angekommen.

 Die Silver Cloud hat nach umfassenden zweimonatigen Umbauarbeiten im Gesamtwert von 40 Millionen US-Dollar zum ersten Mal den antarktischen Kontinent erreicht. Die 10-tägige  Expeditionsrundfahrt ermöglicht atemberaubende Aussichten auf überwältigende Eisberge, schneebedeckte Gipfel und die beeindruckende Tierwelt der Antarktis. Außerdem können sich Gäste im einzigen Relais & Châteaux Restaurant auf hoher See, La Dame verwöhnen lassen.

 Ein Erfolg auf ganzer Linie

“Wir freuen uns sehr, die Ankunft der Silver Cloud in der Antarktis verkünden zu dürfen“, so Manfredi Lefebvre, Chairman von Silversea. „Die Silver Cloud war das erste Schiff der klassischen Flotte und wurde 1994 erstmalig vorgestellt, umso erfreulicher ist es, dass sie Ihre Laufbahn als das erste Schiff fortsetzt, das die Lücke zwischen Luxus- und Expeditionskreuzfahrten schließt.“

Das erste Crossover-Luxus-Expeditionsschiff von Silversea bietet Platz für 254 Gäste (200 in polaren Gewässern).  Die meisten Suiten verfügen über eine großzügige private Veranda, sowie über weitere luxuriöse Annehmlichkeiten, wie zum Beispiel eine Auswahl an europäischen Pflegeprodukten, einen Butler-Service, sowie flauschige Pratesi-Bettwäsche und eine Auswahl aus neun verschiedenen Kopfkissentypen.

Die neu konzipierte Silver Cloud gilt als führendes Luxus-Expeditionsschiff. Die brandneue Tor‘s Observation Lounge bietet einen einzigartigen 180-Grad Ausblick und in der Bibliothek eine Vielzahl an interessanten Büchern. Wer sich kulinarisch verwöhnen lassen will, findet an Bord fünf verschiedene Restaurants, welche die besten Küchen in polaren Gewässern vereinen. Weitere Highlights sind das neue Zàgara Spa und ein einzigartiges Fotostudio mit kompetenten Fotomanager, sowie einer speziellen Software, mit der Gäste ihre Fotografien professionell bearbeiten und ausdrucken können.

20 Mitglieder des Expeditionsteams begleiten Gäste mit einer Flotte von 16 Zodiacs und 10 Kajaks regelmäßig zu überwältigenden Destinationen an Land. Anschließend bieten die Experten in der zweistöckigen Explorer-Lounge informative und spannende Fachvorträge und Diskussionen. Neben Zodiac Erkundungen entlang der Küste und geführten Wanderungen sind auch Naturspaziergänge an Land im Preis inbegriffen.

Nach den Antarktis Expeditionsreisen beginnt für die Silver Cloud eine spannende Reise von der südlichsten Spitze Südamerikas bis zum südlichsten Punkt Südafrikas. Von dort aus erkundet sie im nächsten Jahr die Westküste Afrikas und Nordeuropa. Den Sommer verbringt sie in der Arktis, in Island, in Grönland und im arktischen Kanada, auf der Suche nach Walen, Eisbären und Walrossen. Nach einer aufregenden Saison in Mittel- und Südamerika, kehrt die Silver Cloud im nächsten Herbst für eine weitere spannende Serie von Expeditionsreisen auf den weißen Kontinent zurück.


Einsortiert unter:kreuzfahrtnews, Silversea Tagged: Antarktis Expedition, featured, Luxus Expedition, MS Silver Cloud, Silversea Cruises

wallpaper-1019588
Secreto, Kartoffeln, Spitzkohl mit Bärlauch
wallpaper-1019588
Flugstunden für serpentesische Passagiere
wallpaper-1019588
Und Sonntag kriegte sie in die Fresse. Andrea Nahles, "die Genossin mit dem tödlichen Biss" (BILD)
wallpaper-1019588
Hiromi Tsuru, Synchronstimme von Bulma, ist mit 57 Jahren verstorben
wallpaper-1019588
So funktioniert Abzocke; Lobbyverbände, Justiz und Politik im gemeinsamen Vorgehen und der Dieselfahrzeugbesitzer ist der Dumme
wallpaper-1019588
Glitterbox Radio Show 077: Gershon Jackson
wallpaper-1019588
Brandnooz-Box August 2018
wallpaper-1019588
Mein Herbst Outfit mit karierter Culotte, Blazer und Loafers