Anonymous rekrutiert Mitglieder auf der Gamescom

Die bekannte Hacker-Gruppe Anonymous wirbt scheinbar wieder um Mitglieder. Dies allerdings nicht nur im Internet, sondern genau dort, wo sich die Community trifft. Auf der diesjährigen Gamescom standen maskierte, angebliche Mitglieder der Hacker-Gruppe vor den Toren der internationalen Spiele-Messe und warben mit Flyern, Parolen und verwickelten Interessierte in persönliche Gespräch
“Hast Du das Gefühl, dass etwas in der Welt falsch ist? Stellst Du Autoritäten infrage? Wenn ja, braucht Anonymous Deine Gedanken und Deine Stimme”. So warben die Aktivisten vor der Gamescom in einem auf Englisch verfassten Schreiben, welches sie vornehmlich an die Generation zwischen 15 und 25 Jahren verteilten. Ob es sich bei den maskierten
Bereits in der Vergangenheit hatte Anonymous auf sich aufmerksam gemacht. Zuletzt lautete das neuste Ziel der Hacker-Community Facebook. Durch das Auslöschen des sozialen Netzwerks soll vor allem die Privatsphäre besser geschützt werden, dies könne das Netzwerk im Moment nicht bieten. Laut einem Video verfügt Facebook weiterhin über Daten, Fotos und Video der Mitglieder auch wenn diese ihr Profil vollständig löschen.
Des Weiteren behauptet Anonymous, dass Facebook mit vielen Regierungen zusammenarbeite. So würde  Facebook Informationen an staatliche Einrichtungen verkaufen. Sensible Daten von Nutzern würden so  unter anderem an die Regierungen von Ägypten und Syrien verkauft werden.
Mehrmals geht Anonymous in dem angesprochenen Video auf die Einstellungen der Privatsphäre bei Facebook ein, diese seien nur vorgetäuscht um den Nutzer in Sicherheit zu wiegen. Durch die kostenlose Nutzung sei es außerdem völlig klar, dass das Unternehmen mit dem Verkauf von persönlichen Daten Millionen verdiene.
View the original article here

wallpaper-1019588
Konzert & Lesung
wallpaper-1019588
Neues Projekt – Raspberry Pi3
wallpaper-1019588
Huawei Mate 20 Pro: Vermeintlicher Dummy zeigt gebogene Seiten
wallpaper-1019588
Biomarkt Alnatura schafft Plastiktüten ab
wallpaper-1019588
[Lesestatistik] Das war der Juli, August und September 2018...
wallpaper-1019588
Gastbeitrag: 340 wunderbare Kilometer mit dem Rad nach Kopenhagen – inkl. Tipps
wallpaper-1019588
#Wochenrückblick – Es ist zu warm.
wallpaper-1019588
Stillstand in der Physik?