Anonymous greift Apple an

Nach den Web-Angriffen auf zahlreiche Unternehmen und Regierungen durch die Hackergruppe LulzSec und Anonymous scheint nun im Rahmen der Operation AntiSec eines der nächsten Ziele ausgemacht. Über den Twitter-Account AnonymousIRC wird behauptet, dass 27 Account-Daten von Apple.com gestohlen wurden.
Auf einer Website wurden Nutzernamen und Passwörter in verschlüsselter Form veröffentlicht. Die Accounts scheinen von einer SQL-Datenbank für eine Online-Umfrage von Apples Business Intelligence-Website zu stammen. Die Seite ist war am Montagvormittag nicht erreichbar. Über Twitter heißt es seitens Anonymous, dass Apple ein Ziel sein könnte, man derzeit aber mit anderen Dingen beschäftigt sei.
View the original article here