Anonvmous – Vandalist

Für das Projekt ANONVMOUS haben sich die beiden Mannheimer Perez und Al-Won zusammengetan, um eine Idee umzusetzen, die so traditionell wie innovativ ist: während Perez lyrisch seine eigenen Graffiti-Roots aufgreift und Trainyard-Atmosphäre einer Nacht-und-Nebel-Aktion erzeugt, garniert Pal One’s Hausproduzent Al-Won die Rhymes mit pumpenden Beats und Schnipseln aus Filmen wie Wildstyle und Stylewars. Das Endprodukt klingt nach authentischem Writer-Rap, wie er in den Anfangsjahren des Deutschrap von Crews wie Too Strong und den Stieber Twins zelebriert wurde und dann zunehmend verschwunden ist.

Die Anonvmous-EP mit sieben Tracks kommt demnächst. Mit Vandalist gibt es bereits einen ersten Release.



wallpaper-1019588
COVID-19 | Frankreichs Öffnungsstrategie von Mai bis Ende Juni «la stratégie de réouverture»
wallpaper-1019588
Top 20 Gemüsesorten für den Anbau im Hochbeet
wallpaper-1019588
11 Fehler, die den Rasen kaputt machen
wallpaper-1019588
12 Fehler, die Sie beim Hecke schneiden vermeiden sollten