Anna Viebrock – Bühnenbild als Architektur

Ausstellung des Schweizerischen Architekturmuseums Basel: Anna Viebrock – Bühnenbild als Architektur (Foto: Tanja Dorendorf, t+t fotografie)Im Schweizerischen Architektur­museum in Basel wird am 3. Dezember 2010 eine Ausstellung über die Bühnenbildnerin Anna Viebrock eröffnet. 16 ausgewählte Inszenierungen werden in Form von Entwurfs­skizzen, Bühnenbildmodellen, Szenenfotos und Fotosequenzen des Architekturfotografen Walter Mair präsentiert.

Ankündigung im BauNetz:

Die Bühnenbildnerin Anna Viebrock gilt als eine der prägenden und international erfolgreichen Vertreterinnen ihrer Disziplin. In ihren Räumen, die fremd und vertraut zugleich wirken, kombiniert sie Elemente der Realität, sodass sie surreal erscheinen, in den Maßstäben zum Teil verzerrt. Inspirationsquellen sind dabei alltägliche Gebäude und Interieurs vergangener Jahrzehnte, die Viebrock auf Reisen fotografiert und dokumentiert. Einzelne Elemente werden nachgebaut und relativ direkt in das Bühnenbild übertragen, doch nicht eigentlich integriert: Viebrocks Entwürfe sind Raumcollagen, deren Naturalismus trügt, weil es den Arrangements an Konsistenz mangelt.

Nun widmet das Schweizerische Architekturmuseum (SAM) in Basel Anna Viebrock und ihrem Werk eine Ausstellung. Unter dem Titel „Im Raum und aus der Zeit. Anna Viebrock – Bühnenbild als Architektur“ veranschaulichen 16 ausgewählten Inszenierungen den Prozess, der von den als Inspirationsfundus dienenden Fotos bis hin zum fertigen Bühnenbild führt. Eingesetzt werden dabei Architekturfotos aus dem Archiv von Anna Viebrock, Entwurfsskizzen, Bühnenbildmodelle und einzelne Elemente im Maßstab 1:1.

Mit Szenenfotos und Fotosequenzen, die der Architekturfotograf Walter Mair von den jüngsten Bühnenräumen Viebrocks angefertigt hat, soll die räumliche Wirkung der Bühnenbilder für die Besucher erlebbar werden – ein Raum des SAM wurde von Anna Viebrock deshalb als begehbare Inszenierung gestaltet.

In einem Rahmenprogramm anlässlich des 3rd International Scenographers Festival IN3 Basel werden Anna Viebrock, Jacques Herzog sowie der Kurator Hubertus Adam zu einer Gesprächsrunde über Szenographie  erwartet.

Quelle: BauNetz

Ausstellung des Schweizerischen Architekturmuseums Basel: Anna Viebrock – Bühnenbild als Architektur (Foto: Anna Viebrock) Ausstellung des Schweizerischen Architekturmuseums Basel: Anna Viebrock – Bühnenbild als Architektur (Foto: Schauspiel Köln / H . u. C. Baus) Ausstellung des Schweizerischen Architekturmuseums Basel: Anna Viebrock – Bühnenbild als Architektur (Foto: Tanja Dorendorf, t+t fotografie)

Wann und wo:

Schweizerisches Architekturmuseum (SAM)
Steinenberg 7
CH-4051 Basel

4. Dezember 2010 – 6. März 2011
Eröffnung: 3. Dezember 2010, ab 19:00 Uhr
Talk: Freitag, 3. Dezember 2010, 18:00-19:00 Uhr
in der Reithalle der Kaserne Basel, Klybeckstraße 1, CH-4057 Basel


wallpaper-1019588
Krampuslauf in Mitterbach 2018 – Fotos
wallpaper-1019588
12. „Tag der Lehre“ im Mariazellerland
wallpaper-1019588
Pluma Wirsing Zwiebel und Schweinesud
wallpaper-1019588
NEWS: Conchita Wurst veröffentlicht neues Video “See Me Now”
wallpaper-1019588
Herbsttrend: Alles Leder
wallpaper-1019588
Gesichtserkennung für Internetzugriff in China erforderlich?
wallpaper-1019588
Kürbis-Rosenkohl-Gratin - ein saisonales Highlight
wallpaper-1019588
Weihnachtsmarkt Eröffnung IKEA Ludwigsburg