Angst ist der größte Feind des Erfolgs

Angst ist sas Hindernis des ErfolgsDer größte Feind des Erfolges ist die Angst. Umgekehrt ist Angstfreiheit einer der Garanten für ein in vollen Zügen genossenes Leben. Der größte Teil unserer Ängste hat mit sozialer Akzeptanz zu tun – der Befürchtung, von anderen in einem negativen Licht gesehen zu werden.

Auch dies ist ein absolut universelles Gesetz: Lieber machen sich die meisten Menschen klein und unsichtbar in der Hoffnung, damit zwar niemals wirklich zufrieden, aber immerhin akzeptiert zu sein, als ihren ganz individuellen Lebensentwurf auszuleben, auch wenn dieser manchmal nicht systemkonform ist und auf Ablehnung stoßen könnte. Machen Sie sich darauf gefasst, dass Sie dieser eigenen Angst begegnen werden und die Auseinandersetzung mit ihr keine ganz einfache Angelegenheit ist. Sie ist ein universelles, weil evolutionär konditioniertes Verhalten, das in uns allen angelegt ist – und eben deshalb nicht ganz so umstandslos zu überwinden. In den Bereichen “Machen Sie sich frei von externen Motivatoren. Entwickeln Sie Ihre intrinsische Motivation” erfahren Sie, wie Sie sich erfolgreich gegen sozialen Druck wehren können, um zu einer selbst bestimmten Persönlichkeit zu werden. Und wie Sie ihre Motivation befreien können von der Sucht, gemocht zu werden.

Optimismus ist eine Grundvoraussetzung

Die damit notwendigerweise einhergehende, grundsätzlich positive Herangehensweise an die Welt, auch Optimismus genannt, ist eine der absoluten Grundvoraussetzungen für langfristigen, persönlichen Erfolg. Zwar hat es in der Weltgeschichte eine ganze Reihe von pessimistischen, zynischen, desillusionierten Menschen gegeben, die eine von außen betrachtet sehr erfolgreiche Lebenskarriere realisiert haben. Dies liegt in der Hauptsache daran, dass ein gewisser Fatalismus und eine abgelegte Menschenliebe einen Grad an Skrupellosigkeit und mechanistischer Effizienz zulassen, die zu relativ ungebremster Gewinnmaximierung und damit finanziellem Wohlstand führen können. Das jedoch ist das äußere Bild. Werden diese Menschen am Ende ihres Lebens gefragt, ob sie zu ihrer persönlichen Erfüllung gefunden haben, verneinen sie dies oft. Sie können Ihren persönlichen Erfolg nur als solchen genießen und erleben, wenn Sie eine optimistische, lebensbejahende Perspektive einnehmen.

 

Bildquellenangabe: JörgBrinckheger  / pixelio.de 


wallpaper-1019588
Wirsingeintopf mit Hackbällchen
wallpaper-1019588
Infos zum neuen Film des Machers von Devilman Crybaby
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Katharina Busch
wallpaper-1019588
The Postie präsentiert: FIBEL erweitern ihre „Kommissar“-Tour durch Deutschland
wallpaper-1019588
Happy Halloween – Meine 6 Beauty Lieblinge im Herbst
wallpaper-1019588
Peaky Blinders: The Sound of Eisenhüttenstadt
wallpaper-1019588
Diamond Thug: Zu zweit allein im Wald
wallpaper-1019588
Eliza Shaddad: Vervollkommnung