[ANGELESEN] "Emily lives loudly"

[ANGELESEN]  Ein neuer Fall für die Kategorie ANGELESEN... ;-)


[ANGELESEN]

Quelle: Carlsen

Heute geht es um das eBook "Emily lives loudly" von Tanja Voosen und ich bin echt froh, dass das eBook nicht allzu viel gekostet hat.

Hauptperson Emily Greer ist 17 Jahre jung, wohnt in Burton, will unbedingt an der Mayenheim Art Academy studieren und betreibt einen Blog namens "Emily lives loudly", wo sie über ihren Alltag, ihre Probleme und Träume schreibt. So weit, so gut, doch Emily ist in meinen Augen eine farblose Protagonistin ohne Tiefgang, die mir nicht wirklich sympathisch ist.
Ebenso oberflächlich wie die Hauptperson ist auch die Handlung, denn hier geht es (zumindest so lange ich durchgehalten habe) nur um Jungs, Äußerlichkeiten und Freizeitaktivitäten. Vielleicht bin ich auch schon zu alt dafür, obwohl ich gern Jugendbücher lese.
Keine Ahnung, warum dieser Roman von Tanja Voosen so viele begeisterte Bewertungen bekommen hat, aber anscheinend ist diese Geschichte nicht für mich gemacht, weshalb ich den eReader nach 64 Seiten ausgemacht habe...
 [ANGELESEN] Ich hoffe, ihr lest Bücher, die euch mehr begeistern können...
Der obligatorische Song ;-)


wallpaper-1019588
Review – Epson ET-2710
wallpaper-1019588
Basteltipps zu Ostern: Eierhälften mit Keramikscherben als Osternest & mehr
wallpaper-1019588
Es geht weiter mit der Mittelschicht
wallpaper-1019588
Am Ende zählt nur die Familie
wallpaper-1019588
Summer of Gaming: IGN kündigt sein eigenes digitales Event an
wallpaper-1019588
Vorleben der Machig Labdrön
wallpaper-1019588
Tin & Kuna: 3D-Plattform-Puzzle für Konsolen und PCs angekündigt
wallpaper-1019588
Come, walk with me: Im Reich der Erlen