Andy Serkis effektelos in ‘Planet der Affen’

Quelle: HitFix

Seit seiner Darstellung des Gollum in den ‘Herr der Ringe’-Verfilmungen von Peter Jackson wurde immer wieder die Debatte losgetreten, ob Motion Capture-Schauspieler Andy Serkis nicht auch endlich einmal für sein schauspielerisches Talent ausgezeichnet werden sollte. Neben Gollum war Serkis bereits als King Kong, Captain Haddock (‚Die Abenteuer von Tim & Struppi‘) sowie als Caesar in ‚Planet der Affen: Prevolution‘ zu sehen.

In dem kleinen Ausschnitt aus letztgenannten Film – ohne Spezialeffekte – wird ersichtlich, dass die Motion Capture-Schauspielerei sich wenig oder gar nicht von der Arbeit unterscheidet, die zum Beispiel in dieser Szene von James Franco und Freida Pinto geleistet wird. Darsteller James Franco bemerkte in diesem Zusammenhang, dass sich die Darstellung von Serkis nicht von Schauspielern unterscheiden würde, die sich unter einer dicken Make-Up Maske befinden würden um für einen Film in eine andere Figur zu schlüpfen.

Andy Serkis effektelos in ‘Planet der Affen’


wallpaper-1019588
[Comic] Venom by Donny Cates [2]
wallpaper-1019588
Portugal will schneller impfen
wallpaper-1019588
aniverse: Anime-Neuheiten im Mai 2021
wallpaper-1019588
Gaming-Smartphone Lenovo Phone Duel 2 kostet 899 Euro