Android Lollipop: Android 5.1 wurde veröffentlicht

Google hat heute das Update für Android Lollipop freigegeben. Neben optischen und Performance-Verbesserungen bringt das Update auf Android 5.1 eine Reihe neuer Funktionen mit.

Dual-SIM-Unterstützung!

In der neuen Version unterstützt Googles Betriebssystem – Android – nun auch offiziell eine Benutzung von zwei SIM-Karten in einem Smartphone – die sogenannte Dual-SIM-Funktion. Google setzt dabei auf eine farbliche Unterscheidung im Design, etwa bei einem Anruf oder in den Kontakten. Bislang hat Google es den Geräteherstellern überlassen, diese Funktion mit zwei SIM-Karten zu integrieren.

Zusätzlicher Diebstahlschutz

Eine neue Funktion wird sein das unter Android 5.1 im Falle eines Diebstahls es nicht mehr so einfach mit einem Factory-Reset sein wird. Im Falle des Falls wird es also so sein: Ein Factory-Reset wird erst funktionieren, wenn der Dieb beim Diebstahl auch die passenden Zugangsdaten des Google Kontos mit erbeutet – weil das ziemlich unwahrscheinlich ist, wird das geklaute Gerät auch nicht entsperrbar sein. Denn: Erst mit den richtigen Zugangsdaten wird das Gerät vom Betriebssystem entsperrt.

Laut Google wird diese Funktion “auf den meisten Android-Smartphones & Tablets” verfügbar sein. Dieser Aussage nach zu beurteilen wird diese Funktion nicht jedes Smartphone mit Android erhalten.

HD-Voice: Bessere Gesprächsqualität

Mit Android-Lollipop 5.1 telefoniert es sich besser. Die dritte Neuerung, welche mit dem Update geliefert wird, ist die Unterstützung für HD-Voice. Die Telefonie in der hohen Qualität wird verfügbar, wenn das Netz auch diese Funktion unterstützt.

Netzbetreiber wie die Deutsche Telekom, Vodafone, Telefonica (o2 & E-Plus) bieten inzwischen die HD-Telefonie an.

Nun welche Geräte erhalten aktuell dieses Update?

Neben den aktuellen Google Nexus Geräten (Nexus 6, Nexus 9) werden auch einige ältere Geräte von Google wie Unteranderem das Nexus 5, 7 und 10 das Update in Kürze erhalten.

Es sind bereits auch Factory Images für die ersten Geräte verfügbar. In dieser Tabelle findet ihr die Geräte wofür ein Factory Image bereits verfügbar ist.

Nexus 10

Nexus 5 (GSM/LTE)

Nexus 7 (Wi-Fi)

>> Factory Images (Google)

Quelle: Google Android Blog


wallpaper-1019588
würzig, Entenkeulen und Graupen-Pilaw
wallpaper-1019588
BAG: betriebliche Hinterbliebenenversorgung mit Altersabstandsklausel zulässig!
wallpaper-1019588
Premiere: Anger beweihräuchern mantraartig die Liebe in ihrem neuen Song „Love“
wallpaper-1019588
Wutrichter weggebloggt
wallpaper-1019588
Wolfgang Niegelhell Panflötenkonzert in der Basilika
wallpaper-1019588
Adventsverlosung – Teil 3
wallpaper-1019588
Berghasen Produkt-Lieblinge: Winter-Special 2019/20!
wallpaper-1019588
Plex TV der alternative Streaming-Dienst