Android 4.0 wird den Namen "Ice Cream" tragen.


Googles neue Android-Version 4.0 wird den Namen "Ice Cream" (Eiscreme) tragen, so heißt es im Forbes-Blog unter Berufung auf ARM. Momentan befindet sich das Smartphone-Betriebssystem in Version 2.2, Android 3.0 ("Gingerbread") und 3.5 ("Honeycomb") werden noch vor "Ice Cream" erscheinen.
Google wollte sich hinsichtlich der Namensgebung von Android 4.0 nicht äußern, heißt es im Blog. Ein Unternehmenssprecher erklärte: "Die Namen der nächsten Plattform-Releases lauten Gingerbread und Honeycomb. Weitere Termine und Details wurden noch nicht bekanntgegeben." Tudor Brown, Chef des englischen Chipherstellers ARM, erklärte, dass die nächste Android-Version den Namen Eiscreme tragen werde.
Bereits in der Vergangenheit war es dazu gekommen, dass ein Hersteller den Namen der nächsten Version verriet. Zuletzt handelte es sich dabei um Android 3.5 Honeycomb, nachdem Samsung plauderte.
Bereits seit geraumer Zeit gibt es Gerüchte, dass der Name der zukünftigen Version "Ice Cream" sein werde. Denn es gebe kaum Desserts mit dem Anfangsbuchstaben "I". Googles Namensgebung für Android erfolgt alphabetisch.
Bei Forbes wird davon ausgegangen, dass das neue Android nicht vor Mitte-2011 vorgestellt wird. Gingerbread soll gegen Ende des Jahres auf den Markt kommen, Honeycomb Anfang-2011.

wallpaper-1019588
Indisches Garnelencurry
wallpaper-1019588
Vorgestellt – Bluestein Armband für die Apple Watch
wallpaper-1019588
ESC-Special: Das ist der schweizerische Beitrag zum Eurovision Song Contest 2019
wallpaper-1019588
BAG: Verrechenbarkeit von Sozialplanabfindung und Nachteilsausgleich ist zulässig.
wallpaper-1019588
Gluckwunsche zum 55 geburtstag schwester
wallpaper-1019588
Valentinstag fotoshooting aktion
wallpaper-1019588
Supercomputer Hawk mit 26 Petaflops in Betrieb
wallpaper-1019588
[Rezension] Ulrike Schweikert „Das Reich der Finsternis Verdammt #2