Android 2.3.3 löscht Facebook Nutzerdaten

googlenexusGoogle macht Schluss mit der Extrawurst für Facebook

Kleine Twitter-Meldung, große Auswirkung, wie man in den Blog-Beiträgen auf Golem.de und engadget nachlesen konnte.

Mit Verteilung des Android Updates Gingerbread (Android 2.3.3) für die Nexus S / Nexus One, macht Google Schluss mit der Integration von Facebook Kontakten im Nexus Adressbuck.

Mit diesem Update erlaubt Google keine Integration von Kontakten aus der Facebook-App mehr in das Android Adressbuch. Damit kann Facebook die bisher geduldete Umgehung der Contacts-App nicht weiter nutzen.


wallpaper-1019588
#21.6.2018
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Jarle Skavhellen – Pilots [EP]
wallpaper-1019588
Häusliche Gewalt 2.0
wallpaper-1019588
#Mangamonat Animereview: Violet Evergarden
wallpaper-1019588
Wieder zurück zu...
wallpaper-1019588
31/100 Streik auf die lässige Art
wallpaper-1019588
Proust lesen Tag 59-Im Schatten junger Mädchenblüte-Die Faszination Albertine
wallpaper-1019588
Auf dem Rad zur Gohliser Windmühle