An die besonderen Menschen in meinem Leben

An die besonderen Menschen in meinem Leben
Menschen treten in Dein Leben aus drei verschiedenen Gründen:
wegen eines Grundes, für die Dauer einer Zeit, für ein ganzes Leben.

Wenn Du herausfindest, welcher es ist, dann weißt Du, was Du zu tun hast.
Wenn jemand in Dein Leben tritt aus einem Grund,
dann heißt das für gewöhnlich,
dass Du Dich mit einem Bedürfnis auseinandersetzen musst,
das Du geäußert hast, bewusst oder unbewusst.
Diese Menschen treten in Dein Leben, um Dich durch eine schwere Zeit zu begleiten,
Dich zu schützen durch Führung und Unterstützung,
Dich zu heilen, körperlich, emotional oder seelisch.
Es scheint, sie wären von Gott gesandt und sie sind es.
Sie sind da aus dem Grund, für den Du sie benötigst, da zu sein.
Dann, ohne dass Du etwas Falsches getan hättest,
oder ohne dass es einer unmöglichen Zeit bedarf,
wird diese Person etwas sagen oder tun, was diese Freundschaft beendet.

Manchmal sterben diese Personen.
Manchmal gehen sie einfach weg.
Manchmal überfordern sie Dich,
manchmal unterfordern sie Dich und zwingen Dich dadurch, Stand zu halten.

Was wir realisieren müssen, ist,
dass wir unserem Problem begegnet sind,
dass unser Wunsch sich erfüllt hat, dass ihr Werk getan ist.

Das Gebet, welches Du zum Himmel geschickt hat,
wurde erhört und es ist nun an der Zeit, Deinen Lebensweg weiter zu beschreiten.

Wenn Menschen für eine bestimmte Zeit in Dein Leben treten,
dann weil Deine Zeit gekommen ist,
zu teilen, zu wachsen und zu lernen.
Sie bringen Dir eine Erfahrung des Friedens oder bringen Dich zum Lachen.
Sie können Dich etwas lehren, was Du nie zuvor gelernt hast.
Sie geben Dir für gewöhnlich einen unglaublichen Schatz an Freude.
Glaube es! Es ist wahrhaftig!
Aber es ist nur für eine bestimmte Zeit.
Menschen, die für ein ganzes Leben in Dein Leben treten,
lehren Dich Lebensweisheiten.
Auf diese Dinge musst Du bauen, damit Du eine solide emotionale Grundlage hast.
Du musst die Lektion, die man Dich lehren will gut lernen
und diese Person dennoch lieben und die Lektion auch in andere Freundschaften
und Zeiten Deines Lebens einfließen lassen.

Man sagt, dass Liebe blind macht, aber Freundschaft macht Dich sehend.
Danke, dass ihr ein Teil meines Lebens seid.

Unbekannter Autor

An die besonderen Menschen in meinem Leben

Das Foto wurde von Karin Heringshausen zur Verfügung gestellt



wallpaper-1019588
Wilfried Schwetz — Brasilia und Oscar Niemeyer
wallpaper-1019588
Hiro Mashima sendet Nachricht an seine Fans
wallpaper-1019588
Sword Art Online: Hollow Realization erscheint noch dieses Jahr für die Switch
wallpaper-1019588
Tag der Astronomie – der amerikanische National Astronomy Day 2018
wallpaper-1019588
Hypothalamus aktivieren
wallpaper-1019588
Mit Verwunderung nehmen wir zur Kenntnis ... [01/19]
wallpaper-1019588
Blätterteig-Dreiecke für Partys
wallpaper-1019588
Weißkohl-Kartoffelauflauf