Amy Winehouse: Urlaub und Minitournee in Südamerika

Brit Awards 2008 - Show
Spotted: Amy Winehouse verbringt die Tage in Rio De Janero, Brasillien. Dabei zeigte sie sich in der Nähe ihres Luxushotels "Santa Teresa" in gewohnt (und wahrscheinlich eher unfreiwillig) freizügigen Outfits. Fotos davon gibt's hier.
Doch Amy ist nicht nur zum Urlaub machen dort.
Sie wird nächste Woche ihre Minitour fortsetzen und u.a. in Rio, Sao Paulo und Recife auftreten. Dafür soll sie angeblich 5 Millionen Pfund kassieren.
Ihren ersten Auftritt hatte Wino übrigens in Florianópolis. Dieser wurde auf Video festgehalten und ist hier zu sehen.

wallpaper-1019588
Me & May Boutique feiert 10-jähriges Jubiläum
wallpaper-1019588
Running Sushi in München: die besten Empfehlungen