[AMU] MAC Expensive Pink

Als es vor kurzem bei Pieper 20% auf MAC gab, konnte ich, wie ihr wisst, natürlich nicht umhin mir auch etwas zu kaufen. Unter anderem was der Lidschatten Expensive Pink mit von der Partie. Und letztes Wochenende war eine tolle Gelegenheit, mich mal ordentlich damit vollzuschmieren :D Da wir eine kleine Kneipentour gemacht haben, durfte das Make Up dieses Mal auch etwas stärker sein. Denn im Schatten der Nacht und hinter einer milchigen Wand voll Rauch, wirkt fast jedes Make Up dezent.
[AMU] MAC Expensive Pink
[AMU] MAC Expensive Pink[AMU] MAC Expensive Pink
[AMU] MAC Expensive Pink[AMU] MAC Expensive Pink
(Zum Vergrößern draufklicken)
Gesicht:- Alverde Camourflage Concleaner - L'oréal Perfect Match Puder- Benefit High Beam Highlighter- MAC Wonder Woman Pink Power Highlighter- Benefit Posie Tint Rouge
Augen:- Maybelline Expression Kajal Augenbrauenstift- Artdeco Augenbase- MAC Expensive Pink Lidschatten- Zoeva Warm Shimmer Palette Braunton zum Verblenden- Ebelin Wimpernzange ;D- L'oréal Studio Secrets Professional Mascara Base- L'oréal Lash Architect 4D Mascara
Lippen:- Artdeco Lippen Base- MAC Cherry Lipliner- MAC Prep+Prime Transparent Puder (für besseren Halt)- MAC Cyndi Lippenstift
Dank der tollen Aktion von Pieper UND der Glamour Aktion UND meinem Geburtstagsgeld UND meiner neuen Douglas Karte hab ich mich in letzter Zeit mit etwas teurer Kosmetik eingedeckt. Und nein, ich will nicht zu den Leuten gehören die nurnoch "High End" Produkte (wie es so schön heißt) benutzen. Dafür ist mir mein Geld zu lieb und so schlecht sind Drogerie Produkte auch nicht. Allerdings hab ich mich einfach in MAC verliebt und gönne mir letztens immer öfters was davon, freue mich immer wie blöd darüber und achte sie wie Schätze :D Wobei ich das Gefühl habe, das Benefit mich vielleicht genauso überzeugen könnte wie MAC. Ich habe mir nämlich das Starterkit Finding Mr.Bright für 30€ gekauft (Review folgt) - wobei ich ca. 30 Minuten um das Ding herumgeschlichen bin bis ich mich endlich dazu entschloss es mitzunehmen, denn für satte 30€ wird einem nicht viel geboten, die Proben sind wirklich winzig - und bin richtig, richtig verliebt in das Posie Tint Rouge :D

wallpaper-1019588
Gemeinsam ist besser als einsam
wallpaper-1019588
15 musikalische Highlights auf dem Reeperbahn Festival 2018 (1/2)
wallpaper-1019588
Spruchverfahren zum Squeeze-out bei der Kässbohrer Geländefahrzeug Aktiengesellschaft: Erstinstanzlich keine Erhöhung der Barabfindung
wallpaper-1019588
Wie uns das Essen in Studio Ghibli Filmen wirklich hungrig macht
wallpaper-1019588
"Girl" [B, NL 2018]
wallpaper-1019588
Review: Die Braut des Magiers – Merkmal | Guidebook
wallpaper-1019588
Verlosung: Eintrittskarten für die KREATIV Messe in Stuttgart
wallpaper-1019588
Trailer: Samurai Spirits