Amsterdam: ein wenig näher zu den Coffee-Shops

Der Mensch lebt nicht nur von Drogen und Sex. In Amsterdam gibt es die bekannten Coffee Shops, und ist die Freude von Tausenden von Touristen. Und betrachten Sie auf  welche Art und Weise. Sie gehen in ein Café, um  einem köstlichen Cappuccino oder Kaffee mit Milch zu trinken, und können  Haschisch oder Marihuana dazu rauchen oder sei es eine Wasser-Pipe  oder eine Bong mit der  besten Qualität. Und da dies die meisten Leute in ihren Ländern nicht erlaubt machen können, sind die Touristen in dieser Stadt auf der Suche nach der besten Sorten von Marihuana. Der rechtmäßige   Konsum von Marihuana in diesen Cafés, ermöglicht freundliche Besprechungen in einer kosmopolitischen Stadt.

amsterdam <b>coffee</b> shopscoffee shops" />

Ebenso sind viele an dem Tourismus-Sex interessiert, sie nähern sich dem Roten Viertel der Stadt, wo sich schöne Frauen von allen breiten der Welt hinter bunten Vitrinen von Neonlicht präsentieren  und für verschiedenen Dienste, Preise, Geschmäcker, Fetische usw. verfügbar sind. Mehr ist über dieses Gebiet nicht zu sagen. Amsterdam hat jedoch viele weitere Aktivitäten zu bieten, wenn Sie auf der Suche nach einer abwechslungsreichen guten Atmosphäre von Tourismus sind und neue Freunde treffen möchten. Generell sind die Menschen in Amsterdam freundlich und offen für neue Leute, so dass Sie sich über einen spontanen Dialog  überraschen können genauso wie  in einer Bar oder einem Restaurant.

Die Liste der Museen und  der historischen Sehenswürdigkeiten in der Stadt ist lang, es gibt viel zu sehen, wenn Ihnen die Geschichte und Kultur gefällt. Abgesehen davon, ist es eine gute Gelegenheit die Museen von Amsterdam kennen zu lernen und Sie werden  das Beste aus der Kunst in dieser Stadt sehen, sowie zum Beispiele internationale öffentliche und private Sammlungen. Unter den bekanntesten Museen sind das Van Gogh Museum, das National Museum, das städtische Museum der Stadt und dem Rembrandt Haus. In ähnlicher Weise wie Sie die kosmopolitische Stadt genießen, können Sie die besten Gerichte der internationalen Küche, der  Japanischen, Indischen, Chinesischen, Lateinamerikanischen probieren, und Sie werden  sicherlich auch ein Gericht aus Ihren Herkunftsland in Amsterdam finden

Ein anderer Ort, den Sie kennen sollten, ist der beliebte Vondelpark, ein schöner Park, wo Sie eine lange Runde spazieren gehen und entspannen  können und so halten Sie sich Platz für eine zweite Runde um das Stadtzentrum zu erkunden. Darüber hinaus können Sie Radfahren und Rollschuhlaufen und Sie vergessen für eine Weile  die Belastung, die Touristen manchmal verursachen, wenn sie Amsterdam besuchen Die Herengracht, ein nationales Erbe, ist ein weiterer Ort,  den Sie für die Schönheit und  der historischen Bedeutung besuchen müssen. So, Geschichte und Architektur, das Moderne und die Vergangenheit, werden in einer der lebendigsten Städte auf dem europäischen Kontinent gemischt. Um  mehr über diese wichtige Stadt zu erfahren, wie zum Beispiel über die Veranstaltungen, Konzerte und historischen Orten oder andere wichtige Treffpunkte, zögern Sie nicht die folgenden Website zu besuchen: http://www.iamsterdam.com/

 


wallpaper-1019588
Tolles Wochenende auf der CYCLINGWORLD 2019
wallpaper-1019588
Steirische Bauernbund-Wallfahrt 2018 – Fotobericht
wallpaper-1019588
Belgisch - Bio - Cool! Liv + Lou Lieblings-Herbst/ Winter-Styles
wallpaper-1019588
Turboquerulantin erobert Bayern
wallpaper-1019588
[REVIEW] Christina Lauren: Weil es Liebe ist
wallpaper-1019588
Arbeitskram und ein nachgereichter Vollmond
wallpaper-1019588
Du für Dich am Donnerstag #60
wallpaper-1019588
Porree-Sößchen zu Kurzgebratenem