Amerikanischer Bürgerkrieg politische Gründe

- Sklaverei wurde ( bei Existenz ) auf Verfassung gestützt
-Abgehorndetenzahl im Repräsentantenhaus hing von Bevölkerungszahl ab
-Sklaven = 3/5 der Bevölkerung
-1848 erneute Gefahr durch Gebietsgewinne der USA im Mex Am. Krieg
-Sklaverei bis an den Pazifik ausgedeht
-Kompromiss 1850
-Süden wollte mehr Rechte, es ging nicht primär um Sklavenfrage
-wollten ihre Souveränität nicht aufgeben
-Hätten nie auf Sklavenhaltung verzichtet, darum keine Verfassung wie 1787
-Norden meinte, dass Demokratie auf einer Mehrheitsentscheidung begründet sei
-Recht auf Sezession bestehe in Demokratie ni cht
-Laut norden geht es nicht um Sklaverei, sondern um Demokratie
-Beide Seiten verneinten Sklaverei als Grund für die Auseinandersetzungen


wallpaper-1019588
facebook-sperre.de
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: The Bland
wallpaper-1019588
Unterschied: Meine Daten und Daten über mich
wallpaper-1019588
heissgeräucherter Lachs mit Champignons,Dill und Zwiebel
wallpaper-1019588
Aufkleber für Guerilla-Marketing
wallpaper-1019588
Schokoladen_Cookies
wallpaper-1019588
Skyr-Brötchen
wallpaper-1019588
Gewinnspiel: 1x Bundle mit Vol.1 + Vol.2 von Girls‘ Last Tour