Amberian Dawn - Innuendo

Amberian Dawn - Innuendo
Innuendo ist nach „Magic Forest“ das mittlerweile zweite Studioalbum mit der hinreißenden Sängerin Päivi „Capri“ Virkkunen. Es präsentiert das Quintett von einer noch eingängig-melodischeren Seite als je zuvor, mit den vielleicht stärksten Gesangsspuren in der Geschichte der Band. Innuendo klingt bewusst wie ein frischer Neuanfang, wie Frühling nach Winter – ohne dabei die bombastischen, klassischen Wurzeln zu vernachlässigen.So verwendete Tuomas Seppälä für Innuendo auch einen Steinway & Sons Flügel, hinter welchem er bereits zu Jungzeiten die Schulbank drückte und im zarten Alter von sechs Jahren „Für Elise“ debütierte. Nicht zuletzt dank des sauberen Schliffs von Mikko Karmilla (Amorphis, Apocalyptica, Avantasia, Lordi, Nightwish, Sonata Arctica, Stratovarius) wurde auch diese Veröffentlichung zu einem epischen Bombast-Album, das sich kompositorisch hinter Symphonic Metal-Szenegrößen nicht verstecken muss. Und wer bereits beim Albumtitel an die britischen Rock-Heroen Queen denken musste, deren letztes noch zu Lebzeiten von Freddie Mercury veröffentlichtes Studioalbum eben genau jenen Namen trug, der wird ab sofort Amberian Dawn zumindest auch mitdenken müssen!

wallpaper-1019588
Kann man ein Wespennest selbst entfernen?
wallpaper-1019588
Regenwasser sammeln und im Garten sinnvoll nutzen
wallpaper-1019588
Bittersalz – Wirkung und Anwendung als Unkrautvernichter
wallpaper-1019588
Outdoorsuechtig TV: 27.11.2021 – 10.12.2021