Amarettokirschen ausprobiert!


Könnt ihr euch noch an meine selbst eingelegten Amarettokirschen erinnern? Ich hatte ja beim Sirup Produkttest von Schwartau  die Idee, getrocknete Kirschen in Sirup und Amaretto einzulegen. Diese mussten ein paar Wochen im Glas ziehen, bevor sie verwendet werden konnten. Diese Zeit war jetzt vorüber und ich war total gespannt, wie und ob sie überhaupt schmecken! Den ersten Test habe ich mit Eis gemacht. Einfach etwas Vanilleeis in eine Schale, Sahne drauf und ein paar von den Kirschen mit Sirup darüber geben - eine Eiswaffel dazu - fertig! Und was soll ich sagen - es hat super geschmeckt! So lecker, dass ich gleich noch weitere Ideen bekommen habe und ich habe auch schon gleich Nachschub besorgt bzw. Kirschen nachgekauft und Nachschub in Gläser eingelegt! Leider muss ich jetzt wieder ein paar Wochen warten, aber das Warten lohnt sich ja!
Amarettokirschen ausprobiert!
Mein zweites Rezept verrate ich euch morgen - ihr dürft gespannt sein - es ist megalecker! Bis dahin liebe Grüße von Filine!

wallpaper-1019588
CD-REVIEW: DOTE – Centre Court [EP]
wallpaper-1019588
Europa ohne christliche Werte nicht denkbar - - - Denn siehe, Vater Staat braucht Mutter Kirche 😇
wallpaper-1019588
Bewerbungsphase für „Deutschmusik Song Contest“-2018 endet heute
wallpaper-1019588
Halbneger
wallpaper-1019588
Marina Hoermanseder und die Austrias next Topmodels in Fürstenfeld
wallpaper-1019588
Skitour: Über den Rumpler auf den Hohen Dachstein
wallpaper-1019588
Top Ten Thursday #39
wallpaper-1019588
In Sicherheit