Am Anfang war...

Am Anfang war...
das Chaos.
Am Anfang war...
Doch das hat sich dann gestern, nach einer Auf- und Umräumaktion im Wohnzimmer, schnell gelichtet. Die ganzen roten Dekoteile, die noch sehr an Weihnachten erinnert haben, wurden wiedersorgfältig verstaut, die beiden grünen Pölster aus der Kiste geholt.Schließlich muss Frau ja
immer das Beste aus einer PutzSituation holen, hab ich nicht Recht?!
Am Anfang war...
Auch die Weihnachtsbilder durften aus dem Rahmen fallen und, wie hier z.B., durch einLieblingsbild von meiner Herzensfreundin Steffi ~klick~ ersetzt werden.
Am Anfang war...
Mit ein paar Handgriffen sieht gleich alles ein bisserl frischer aus - wenn auch nicht annähernd frühlingshaft - bei uns schneit es nämlich seit gestern Nacht nahezu unaufhörlich und wir haben bereits einen halben Meter Neuschee - Tendenz steigend...
Am Anfang war...
Dieses Bild habe ich seit meiner Kindheit. Ich war damals noch keine 10 Jahre alt und mit meiner Familie und meiner Tante in Florenz. Letztere meinte beim Anblick des Bildes, dass ich eine Ähnlichkeit mit der "Venus" hätte, diese sie an mich erinnere... sie kaufte mir damals das Bildund wir ließen es daheim in diesen schönen Rahmen geben. Normalerweise steht (hängt) das Gemälde der "Geburt der Venus" von Sandro Botticelli im Schlafzimmer, da es aber im Moment so schön zu den grünen Accessoires passt, durfte es vorübergehend mit ins
Wohnzimmer. Grüne Blumentöpfe, Kerzen, Kerzenhalter und 2 Kissen runden dasBild ab und schon ist ein ganz neues und gemütliches Wohngefühl eingekehrt.
Am Anfang war...Am Anfang war...
Bei den kleinen TineK Windlichtgläsern ist leider die graue Farbe abgegangen. Sehr ärgerlich, wie ich meine, so günstig sind die Teile ja nicht. Jetzt hab ich durchsichtige , statt grauer, Teelichter.
  Am Anfang war...Am Anfang war...
Zum Schluss nochmals mein Lieblingstischerl und eine kleine Vorschau (linkes Bild) auf einen weiteren Teil des Wohnzimmers, in dem es auch ordentlich kuschelig aussieht.
UND diesmal eine ausführliche "Bezugsquellenangabe", da ich momentan euren Mails nicht Herr ähm Frau werde und euch nochein paar Fragen aus den letzten Beiträgen "schuldig" bin.
weißer, halbrunder Konsoltisch | Fashion for Home
silberne Lampe mit grau kariertem GreenGate Lampenschirm | Villa Lotta, Klagenfurtgrüne Kerze, Teelichtbecher, Blumentopf | Blumenhütte Grafenbach
weiße Herze im milchigen Glas mit Aufschrift | H&M Home
graue Sofas, Standuhr, Couchtisch, Teppich | IKEAweißer Porzellanstern und braune Holzsterne aus den letzten Beiträgen | Depot
(der kleine Holzstern auf dem Kerzentablett ist allerdings vom Lieblingsmann selbst gemacht)
Nachtrag zu den Küchenbildern:
Kräuterkrone und Küche | IKEA
gelbe (mittlerweile uuuuuralte) Küchenmaschine  | Kitchen Aid
Nachtrag zu den Wohnzimmerbildern vom letzten Mal:
silberne Stehleuchte, Korbtruhe, Sofas, Hocker  | IKEA
blaugrauer Blechstern mit weißen Sternchen drauf | Butlers (im Abverkauf um 2,99 hihi...)
braune Holzsterne groß | Depot
schwarzer Polster mit weißen Sternchen (in der Filztasche) | House of Ideas, Dagi Mara
graue Katze "Modell Lilo" | Rasse: (ur)gemeine Hauskatze mit vielen hellen Flecken -
(nix Rassekatze oder so !!)   leider AUSVERKAUFT .
;O)Am Anfang war...

wallpaper-1019588
Birnenbaum Steckbrief
wallpaper-1019588
[Manga] Beastars [11]
wallpaper-1019588
Freche Hundenamen, weiblich
wallpaper-1019588
Höchster Schweizer: Dom (4.545 m) via Festigrat