Always On My Mint

Natürlich hat sich Cosnova nicht lumpen lassen und mir – neben einer Menge anderem Kram – insgesamt zwei Lacke der aktuellen Trendedition zukommen lassen.

Always On My Mint (ESSENCE, Like An Unforgettable Kiss)

Always On My Mint (ESSENCE, Like An Unforgettable Kiss). Farbe & Finish: Sehr helles, pastelliges, blaustichiges Grün, also ein Mintgrün im Creme-Finish. Auftrag: Befriedigend. Auch bei diesem Lack ist die Textur gut pigmentiert, dadurch aber sehr pastig. Die Farbe trocknet in annehmbarer Zeit und wäre in zwei Schichten deckend, wenn der Auftrag gleichmäßig wäre. Mit ein paar Tropfen Nagellackverdünner habe ich dem auf die Sprünge helfen müssen. Preis/Leistung: Sehr gut. Auch diese Farbe ist im Rahmen der Trendedition Like An Unforgettable Kiss seit Dezember 2014 limitiert erhältlich. Die 8 ml sind für schmale 1,75 Euro zu haben.

So leid es mir auch tut, bei Always On My Mint muss ich passen. Die Textur macht einfach keinen Spaß und das Ergebnis erinnert schon sehr stark an Tipp-Ex. Die Farbe ist übrigens mit dem fast gleichnamigen, aber schimmernden Always In My Mint (ESSENCE, Me & My Ice Cream) nahezu identisch – bis auf den Schimmer. Always On My Mint ist zudem heller, grünstichiger und einen Hauch wärmer als That’s What I Mint (ESSENCE, Colour & Go Nail Polish).

Always On My Mint (ESSENCE, Like An Unforgettable Kiss)

Um die letztlich drei Schichten Always On My Mint etwas tragbarer zu gestalten, habe ich mit That’s What I Mint, Deep Sea, Baby (ESSENCE, Colour & Go Nail Polish), Caribbean Bean (ESSENCE, Colour & Go Nail Polish) und Roller Coaster (ESSENCE, Colour & Go Nail Polish) ein Nimbus Design gebastelt und mit einem Schleifcheneinleger (CLAIRE’S) auf dem Ringfinger verziert. Zum Schluss habe ich alles mit einer Schicht Better Than Gel Nails Top Sealer (ESSENCE) überzogen.

Always On My Mint (ESSENCE, Like An Unforgettable Kiss)

Of course, Cosnova did not send me only one polish, but – among other stuff – also a second one, Always On My Mint (ESSENCE, Like An Unforgettable Kiss). And I have to admit, this is not my kind of style. This is a very light, blue-tinted, pastel green, a typical mint green or a white with a hint of mint clad in a creme finish. The colour is similar to Always In My Mint (ESSENCE, Me & My Ice Cream) just lacking the shimmer. The texture of Always On My Mint is highly pigmented but also very viscous and does not apply evenly very well. For the pictures, I needed three coats and the help of nail polish thinner. Using cotton buds, That’s What I Mint (ESSENCE, Colour & Go Nail Polish), Caribbean Bean (ESSENCE, Colour & Go Nail Polish), Deep Sea, Baby (ESSENCE, Colour & Go Nail Polish) and Roller Coaster (ESSENCE, Colour & Go Nail Polish), I created a nimbus design and added a black bow stud (CLAIRE’S) on my ring finger. Afterwards, I sealed this simple design with one coat of Better Than Gel Nails Top Sealer (ESSENCE).


wallpaper-1019588
93. Stück: Kinojahresrückblick 2018 – der größte Schrott
wallpaper-1019588
Signierstunde zu Band 3000
wallpaper-1019588
Neuer Pokémon Film und Sword Art Online auf Netflix erhältlich
wallpaper-1019588
Bild der Woche: Hohe Veitsch Gipfelkreuz
wallpaper-1019588
„Tsuki Ga Kirei“ bekommt eine O-Card spendiert
wallpaper-1019588
Engel B. & Max – Weihnachtskerzen
wallpaper-1019588
PRÄSENTATION: “Got Plans Tonight?”-Konzertabend in Berlin
wallpaper-1019588
Balearische Anwaltskammer lädt zum Tag der offenen Tür auf Mallorca