alverde Lip Cream und 3D Gloss - Tragebilder & Meinung

alverde Lip Cream und 3D Gloss - Tragebilder & Meinung

Und passend zum Einkauf gibt es nun noch eben fixe Tragebilder zu den alverde Lippenprodukten. Zur Foundation gibt es eine ausführliche Review, wenn ich sie öfter getragen habe, von Lippenprodukten bekommt man schneller einen Eindruck, finde ich.

alverde 3D Gloss

Leider war er etwas zickig und ließ sich überhaupt nicht gut fotografieren -.- Denn eigentlich glimmert er schön pink, aber nicht zu aufdringlich. Der Glanz ist schön feucht und die Glossmasse an sich fest genug, damit die Glitterpartikelchen nicht auf den Lippen scheuern. Ich liebe den Effekt! Leider muss ich zugeben, dass er nicht gut hält. Trinken und Essen hält er überhaupt nicht stand und auch sonst ist er schnell abgetragen. Nur was für NK-Fans, die genau so einen Gloss gesucht haben, denn man muss ihn ständig nachlegen!

Preis: 2, 95 EUR, vegan

alverde Lip Cream und 3D Gloss - Tragebilder & Meinung

Lip Cream "Intensive Blackberry"

Die Lip Cream hingegen ist auch für Nicht-Fans bzw. uneingeschränkt empfehlenswert. Tolle Deckkraft, geschmeidig auf den Lippen, lässt sich schön schichten, Haltbarkeit ist völlig in Ordnung (vergleichbar mit normalen Lipsticks). Wenn die Farben gefallen, kann man da - zumindest beim pinken! - absolut zugreifen! Trocknet die Lippen auch nicht aus. Sehr schöne Ergänzung fürs alverde Sortiment, wie ich finde.

Preis: 3, 95 EUR, vegan


wallpaper-1019588
Galaktische Sexualkunde im Auftrag des Königs
wallpaper-1019588
BAG: Verrechenbarkeit von Sozialplanabfindung und Nachteilsausgleich ist zulässig.
wallpaper-1019588
Architekturführer Frankfurt 1970-1979
wallpaper-1019588
Was bringt die Zukunft? – „SEO gibt es noch in 100 Jahren!“
wallpaper-1019588
Freitag, die neue Festplatte, Zwiebelkuchen und das Wochenende
wallpaper-1019588
Sie kommen wieder, kauft schon mal Teddybären…
wallpaper-1019588
Informationen über durchgeknallte deutsche Politiker!
wallpaper-1019588
In unter 5 Minuten auf einem Raspberry Pi Zero eine Java Quarkus REST Anwendung mit JUnit-Test neu erstellen und starten?