Also sprach... Tony Scott ("Top Gun")


"Der tiefste Abgrund, an dem ich lebe, ist das Filmemachen. Es ist die unheimlichste, gefährlichste Sache, die man in seinem Leben machen kann."
(Am 19. August 2012 wählte  Tony Scott den Freitod, indem er von der Vincent Thomas Bridge in den Hafen von Los Angeles sprang.
Scott hinterlaesst seine dritte Ehefrau Donna Wilson sowie zwei Kinder.)

wallpaper-1019588
Golfen in Thailand meine Erlebnisse
wallpaper-1019588
Klassiker Neon Genesis Evangelion bald auf Netflix!
wallpaper-1019588
Ode an die Uckermark #1
wallpaper-1019588
NYC 2+3
wallpaper-1019588
Calvià will Dorf-Hauptstraße aufhübschen
wallpaper-1019588
Samsung Galaxy S10: Unpacked-Event am 20. Februar 2019 und Preise bekannt?
wallpaper-1019588
Feine Sachen für Kinderzimmer & Kleiderschrank - Spiegeleule Dresden
wallpaper-1019588
Mitmach Sachbuch ab 8 Jahren: Naturforscher im Winter