Als der 2. Advent mit einer Platzwunde endete

Ein Jahr lang hatte ich mich auf das Weihnachtskonzert gefreut.  Nachdem ich den Morgen damit verbringe, Kinder zu Generalproben zu fahren und abzuholen, hoffe ich nun auf einen segensreichen Nachmittag. Es sind keine zehn Minuten vergangen: Sind hier die Eltern von Julius K.? Eine Stimme  die durch das Mikro klang, die Botschaft wiederholend. Sind hier die Elter von Julius K.

Sag das das nicht wahr ist, raune ich dem Allmächtigen zu…..Draußen sitzt Julius mit einer Platzwunde. Damit müssen sie ins Krankenhaus. Der Sanitäter  verarztet das Kind. Während Karla ihren Einsatz als Reh hat, Anna noch im Chor singt, suche ich das Saxophon. Die Patentante fährt, ich bin ohne eigenen PKW da.  Auch für sie ist das Konzert vorbei. Der Pfleger im Krankenhaus ist genervt und eröffnet Julius, dass die Wunde ohne Betäubung genäht werden würde. Kinderschreck.

Nein, Gott hat kein Einsehen, weder mit mir noch mit Julius. Am Tag darauf gesellt sich zur Platzwunde auch noch Fieber. Was hab ich dir eigentlich getan Allmächtiger? Oder liegt es an den Sternen?

Abends sehe ich Michael Kohlhaas. Was für ein Film!



wallpaper-1019588
[Comic] Gung Ho [2]
wallpaper-1019588
#1172 [Review] brandnooz Box Oktober 2021
wallpaper-1019588
Was kann man gegen Augenringe tun?
wallpaper-1019588
Kann man ein Wespennest selbst entfernen?