Alles für die Katz? Über Fluch und Segen der Hautschutzbarriere

“Eure ganze Kosmetik nützt nichts, Ihr könnt Euch ins Gesicht schmieren, was Ihr wollt. Die Haut ist ein Schutzorgan, zur Abwehr geschaffen, und sie nimmt nichts von dem  ganzen Zeug auf. Wenn die Hautschutzbarriere so einfach zu durchdringen wäre, wäret Ihr alle nicht mehr hier sondern längst mausetot.” Alles für die Katz? Über Fluch und Segen der Hautschutzbarriere

Das waren die Worte des Dermatologen, der uns Kosmetikschülerinnen unterrichtete, 1988. War ich erbost! Meine Eltern bezahlten mir eine kostspielige private Berufsfachschule (eine andere Möglichkeit, den Beruf zu erlernen, gab es damals nicht), und ich musste mir dort anhören, dass Kosmetik nichts als Geldmacherei sei.

So ganz losgelassen haben mich die Worte nie. Und je älter ich wurde, um so mehr holten sie mich ein. Fältchen, rote Äderchen und Pigmentierungen nahmen bei meinen Kunden und natürlich auch bei mir selbst in dem Maße zu, in dem meine Pflegeprodukte teurer wurden – getreu dem Motto: Was so teuer ist, muss doch gefälligst was bringen!

Unsere Haut besitzt eine natürliche Wasserschutzbarriere, die das Eindringen von Chemikalien blockiert. Andernfalls wäre unser Körper der Umwelt wehrlos ausgeliefert – scheußliche Vorstellung!

Alles für die Katz? Über Fluch und Segen der Hautschutzbarriere

Eine Kosmetik, die Wirkung entfalten kann, muss die Hautschutzbarriere gleichsam “überlisten” – natürlich ohne sie dauerhaft zu schädigen.

Überraschung!!! :D :D :D ENVIRON hat hier gleich mehrere effektive Lösungen zu bieten:

Da sind zum einen die AHAs (Alpha Hydroxy Säuren). Neben den vielen guten Auswirkungen, die diese Säuren auf die Haut haben können, erleichtern die AHAs die Aufnahme von Vitaminen in den tieferen Schichten der Haut, in dem sie vorübergehend die Verbindung zwischen den Hornschichten lösen.

Die tägliche Verwendung eines AHA-Toners vor dem Auftragen der Wirkstoffcremes ist darum von essentieller Bedeutung, es handelt sich hier nicht um ein “Gesichtswasser”!

AHAs wirken wie chemische “Schmiergelmittel”, sie sind keine Komponente des natürlichen Metabolismus der Haut — und sie sind mit Bedacht anzuwenden! Das Konzept, AHAs mit Vitamin A zu kombinieren liefert die wirksamsten Resultate, die in einer Pflege überhaupt vorstellbar sind.

IONZYME DF Alles für die Katz? Über Fluch und Segen der Hautschutzbarriere

Ich weiss, ich versteige mich jetzt in große Worte. Geht einfach nicht anders. Ich mach’s lieber kurz, denn über diese wundersame wunderbare Maschine werde ich noch oft berichten. In der heutigen Welt gibt es wohl keine effizientere Möglichkeit, um Inhaltsstoffe in die gewünschten Tiefen der Haut zu transportieren. Die Kombination von pulsierender Iontophorese mit Sonophorese bei niedriger Frequenz ist einmalig in der wissenschaftlichen Hautpflege und führt zu Ergebnissen, die früher als unerreichbar galten.

Und jetzt noch die dritte Errungenschaft innerhalb der ENVIRON Skin Care-Behandlungen. Diese Erfindung ist so einfach wie genial: Der Cosmetic ROLL-CIT. Dieses Gerät besteht aus einen Handgriff und einem kleinen Rollkopf, der mit rostfreien Edelstahl Micro-Nadeln besetzt ist. Rollt man damit über die Haut, punktiert man die Hornschicht. Durch die so erzeugten Microkanäle erhöht sich die Anzahl der Moleküle, die in die Haut eindringen können, um ein 100faches! Und je mehr Vitamin A und C in die tieferen Schichten der Epidermis gelangt, desto mehr natürliches Kollagen kann erzeugt werden. So erklärt sich das CIT/ KIT in dem Wort: Es steht für Kollageninduktions-Therapie. Die Anwendung ist nicht schmerzhaft und die Haut wird nicht verletzt, denn die Nadeln sind ausserordentlich fein und kurz.

Alles für die Katz? Über Fluch und Segen der Hautschutzbarriere

Was mein Dermatologe von einst wohl zu diesen Entwicklungen sagen würde? Vermutlich weiss er noch nicht einmal davon. Sei’s drum!

Ich schließe heute mit den Worten Theresia von Avilas (1515-1582):  „Bewahre mich vor der Aufzählung endloser Einzelheiten und verleihe mir Schwingen, zur Pointe zu gelangen.“



wallpaper-1019588
The Clockworks: Galway Boys
wallpaper-1019588
Corona Bußgelder sind bei den bayrischen Ordnungsämtern besonders beliebt
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im Juni 2020
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Die holde Weiblichkeit?