Alles E-Book, oder was? Autoren, Verleger und Leser diskutieren

Alles E-Book, oder was? Autoren, Verleger und Leser diskutieren

Alles e-Book, oder was? Autoren, Leser und Verleger diskutieren

Huch, da hat sich doch ein “altes” Foto in meiner Datenbank versteckt. Die illustre Runde diskutierte auf der Frankfurter Buchmesse 2012 über das Thema eBooks. Wer mehr über die Diskussion erfahren möchte folgt einfach dem Link zur Seite des Veranstalters Markstein Software/ Tango Publishing. Die Dame mit den roten Stiefeln bin übrigens ich höchstpersönlich… ;-)

 


Einsortiert unter:Autorenlatain Tagged: Buchmesse, E-book, Frankfurt

wallpaper-1019588
THE BIG SICK ist ein wundervoller Happy/Sad-Film mit Kumail Nanjiani
wallpaper-1019588
Zeit für eine neue Diva
wallpaper-1019588
Feuerlilie mit 14 Blüten – Fotoserie
wallpaper-1019588
Danke heißt nicht immer nur „Merci“
wallpaper-1019588
Google will 4 Milliarden EU-Strafe refinanzieren
wallpaper-1019588
Familienhit: Blitzschnelle Bratwurst-Carbonara
wallpaper-1019588
Politik für Minderheiten, Sozialabbau, Förderung der Armutseinwanderung und die Übernahme Grüner Ideologien besiegeln den Niedergang der SPD
wallpaper-1019588
FRAGEBOGEN: Town Of Saints