All about MeMeMe!

Hallo ihr Lieben!
Über meine "internetlose" Woche in Sachsen hat sich viel angesammelt. Mit über 100 Spammails verging mir im ersten Augenblick die Lust zu schauen, ob sich etwas verirrt hat, aber es hat sich dann doch gelohnt: im Spam-Ordner hatte ich eine Mail von MeMeMe Cosmetics, eine in Beautyblogger-Kreisen recht bekannte Marke, von der ich sogar schon einen Blush hatte, den ich wirklich bis aufs hit-the-pan-ULTIMATIV aufgebraucht hatte.
 photo IMG_2600_zps23f83621.jpg
In der Mail wurde gefragt, ob ich nicht Lust hätte, den ganz neuen Cheek & Lip Tint "Coral Blossom" auszuprobieren und da hab ich natürlich nicht "Nein" gesagt. Ich liebe All-in-One Produkte, die ich schnell in die Tasche packen kann und damit mehrere "Gesichtpartien" abgedeckt habe.
Gestern erreichte mich das kleine Päckchen aus England und mir wurden sogar noch zwei wunderschöne Lippenstifte beigelegt.
 photo IMG_2610_zpsf0f626a9.jpg
Aber erstmal zum Cheek & Lip Tint "Coral Blossom"
 photo IMG_2611_zpsb0fc0f45.jpg photo IMG_2621_zps890e8503.jpg photo IMG_2622_zps01e04872.jpg
Dieser Tint ist der Hammer! Kein Schimmer, kein Glitzer, sondern einfach nur eine wunderschöne Alltagsfarbe, die sowohl auf den Wangen, wie auch auf den Lippen dezent und frisch aussieht. Wenn man ihn als Blush verwenden möchte, dann kann man ihn wirklich super schichten: im ersten Auftrag wirkt er sehr zurückhaltend aber trotzdem sichtbar, und mit der zweiten Schicht wird es schon etwas deutlicher! Für Anfänger, die nur einen leichten Hauch an Farbe auf den Wangen tragen möchten ein tolles Einstiegsprodukt, mit dem man nicht viel falsch machen kann.
Ich muss gestehen, dass mir die etwas dickere Konsistenz besser gefällt als der Benetint oder das ähnliche Catrice-Produkt und ich sehr gut damit klar komme.
Und nun geht es zu den Lippenstiften, deren Aufmachung ich genial finde:
Lippenstift "Aphrodite" und "Thalia"
 photo IMG_2628_zpsd9fad2bc.jpg photo IMG_2631_zps14af779c.jpg photo IMG_2632_zps8b2cdbea.jpg photo IMG_2635_zpsda6f4e63.jpg photo IMG_2639_zpsd8de67d5.jpg photo IMG_2645_zpsde615c17.jpg photo IMG_2642_zpsd65fee98.jpg photo IMG_2649_zps7759624a.jpg
Und zu den Swatches: BÄM!
 photo swatches_zps1729c83c.jpg
Also, wenn die nicht genial sind, dann weiß ich auch nicht...
"Aphrodite" ist ein Rot, das man wahrscheinlich schon von 200m Entfernung erkennen wird. Lipliner ist ein Muss, da er wirklich sehr "rutschig" im Auftrag, aber trotzdem hoch-pigmentiert ist.
"Thalia" hingegen ist ein wenig zickiger, aber ich denke, mit Lipliner der gleichen Farbe als Grundierung dürfte sich auch "Thalia" nicht mehr so diven-haft aufführen. Hier ist übrigens auch ein Lippenpeeling vorher angebracht, da er gerne in die Lippenfalten kriecht.
MeMeMe Cosmetics liefert seit neuestem auch nach Deutschland und es gibt 15% Rabatt auf die erste Bestellung. Da kann man das ein oder andere Produkt schonmal ausprobieren, oder? ;)
Vielen Dank an das MeMeMe-Team für die Bereitstellung der Produkte!
All about MeMeMe!

wallpaper-1019588
Chaka Khan veröffentlicht neue Single #HelloHappiness (audio stream)
wallpaper-1019588
Welt-Down-Syndrom-Tag – der World Down Syndrome Day
wallpaper-1019588
Adventskalender 2018: Türchen Nummer 17
wallpaper-1019588
Tour-Rookie Sami Välimäki siegt auf der Pro Golf Tour
wallpaper-1019588
Videopremiere: #labrassbanda #danzn
wallpaper-1019588
27. Mai 2019 – Kernzonen Tala & Khitauli
wallpaper-1019588
Gutes oder böses Plastik? Präsident Abe meldet sich zu Wort
wallpaper-1019588
Verpackung falten