Albert Caspari: Begegnungen — Riga

BEGEGNUNGEN Straßenfotografien aus Riga Albert CaspariAlbert Caspari reist seit Anfang der 1990er Jahre regelmäßig nach Riga und fotografierte die Stadt Gelsenkirchen und das städtische Leben. Die Hauptstadt Lettlands, eine Partnerstadt von Bremen, hat sich in dieser Zeit stark verändert. Eine Ausstellung in Bremen zeigt vom 16. September bis 17. Oktober 2015 die Fotografien aus mehr als 25 Jahren.

Ausstellungsbeschreibung

Seit über 25 Jahren steht Lettlands Hauptstadt Riga immer wieder im Fokus von Albert Caspari. Seine Fotografie rückt Menschen, Gebäude, die Straßen der Stadt und somit das ganze urbane Leben in den Mittelpunkt. Dabei entstand ein fotografisches Konvolut, das die Veränderung einer Stadt zwischen Ost und West dokumentiert und bisher nur teilweise im Rahmen eigener journalistischer Tätigkeit und Ausstellungen veröffentlicht ist.

Albert Caspari reist seit Anfang der 1990er Jahre regelmäßig nach Riga, um sich für Kontakte und Projekte in den Bereichen Umwelt, Kultur und Soziales zu engagieren. Auch in Bremen ist er in verschiedenen Organisationen aktiv, insbesondere beim Verein INFOBALT, der sich für die Verständigung und den kulturellen Austausch mit den baltischen Staaten einsetzt.

  • Stadtbibliothek Bremen

Wann und wo

Zentralbibliothek Bremen
Wall-Saal
Am Wall 201
28195 Bremen

16. September bis 17. Oktober 2015


wallpaper-1019588
In my secret garden
wallpaper-1019588
CD-REVIEW: Kettcar – Der süße Duft der Widersprüchlichkeit
wallpaper-1019588
Gmoa Oim Race 2019
wallpaper-1019588
Fynn Kliemann – Vinyl-Box-Gewinnspiel des Albums »Nie«
wallpaper-1019588
Von S bis B fantastisch
wallpaper-1019588
Rezo rechnet auf Youtube mit der CDU ab
wallpaper-1019588
Künstliche Oxytocin-Zugabe nach der Geburt - Sie fördert die Mutter-Kind-Bindung nicht
wallpaper-1019588
adidas x Parley Run for the Oceans 2019. Laufen für den Meeresschutz