Alan Price wird 70

Der britische Musiker Alan Price kam am 19. April 1942 in Fatfield / England zur Welt.

1957 gründete er die “Alan Price Rhythm & Blues Combo”, aus der später die Band “Animals wurde.

Price verliess die Band, die als neuen Sänger Eric Burdon verpflichtete und begann ca. ab 1966 wieder in der Musikszene Fuss zu fassen.

Mit der Neugründung “Alan Price Set” hatte er einigen Erfolg und konnte auch in die Charts einsteigen.

Beispielsweise seine Coverversion des Screamin´ Jay Hawkins-Klassikers “I Put a spell on you” schaffte es bis auf Pltz 9 der britischen Hitparaden.

In den Folgejahren arbeitete Price auch für das Fernsehen und lernte den Musiker Georgie Fame kennen, mit dem er 1971 den Song “Rosetta” im Duett aufnahm.

Dieser Song gelangte sogar in die deutschen Charts.

Gemeinsam schrieben Price & Fame auch die Musik zu dem Film “O Lucky Man”.

Danach versuchte Price wieder solo zu arbeiten, was auch mit weiteren Comebacks gelang.

Seit dem Jahre 2009 ist er wieder mit Livekonzerten in seiner Heimat unterwegs.

Heute wird der Künstler 70 Jahre alt.



wallpaper-1019588
Clash of the cultures
wallpaper-1019588
2017 – you’ve been good.
wallpaper-1019588
AIDA Cruises legt zum Black Friday… tolle Deals!
wallpaper-1019588
Kleine Reibn: Großes Skitouren-Kino
wallpaper-1019588
MagicMirror 7.5 eInk/ePaper Bilderrahmen mit einem Raspberry Pi Zero W
wallpaper-1019588
Gewinne 1×2 Karten für das Konzert von Jungstötter beim Prêt à Ecouter in Heidelberg
wallpaper-1019588
YouTube Premium und YouTube Music ab sofort in der Schweiz verfügbar
wallpaper-1019588
The Postie stellt vor: Flohio ist der neue, wütende Grime-Star aus UK