Akkus als Bombe – Entladene Geräte dürfen nicht ins Flugzeug

akku

Die Flugsicherheitsbehörde TSA in den USA hat nun mitgeteilt, dass an einigen internationalen Flughäfen – vor allem diese mit Direktverbindung in die USA – Geräte deren Akku vollständig entladen ist, nicht mit ins Flugzeug dürfen. Grund hierfür ist die Angst vor einem Terrorangriff, bei dem als Akkus getarnte Bomben verwendet werden könnten. Daher ist es ratsam, alles Geräte die man auf Reisen mitnimmt und die einen Akku besitzen vor Flugantritt vollständig aufzuladen.

Quelle: http://www.tsa.gov/


wallpaper-1019588
A Clan Called Wu – Enter The Marauders (Wu vocals over ATCQ beats) [Mixtape]
wallpaper-1019588
Für kleine Ingenieure: Eichhorn Constructor PISTENRAUPE & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Manga von 13-Jähriger wird veröffentlicht
wallpaper-1019588
Sword Art Online: Hollow Realization erscheint noch dieses Jahr für die Switch
wallpaper-1019588
Le Butcherettes: Nur nicht verstecken
wallpaper-1019588
Rosalía: Zum Jubiläum
wallpaper-1019588
YouTube schließt unwirtschaftliche Kanäle
wallpaper-1019588
Der “nicht alltägliche Wahnsinn” auf Mallorca