Agent Provocateur: Verschwörungstheoretiker lassen sich schnell zum Trollen verleiten

Sie haben recht: und zwar immer, weil es nicht anders sein kann. Und die Gegner, die etwas anderes behaupten und auf Dinge wie Wissenschaftlichkeit, Vernunft oder Logik Wert legen, sind böse Verschwörer, Propagandisten, die nur lügen und die deswegen bis aufs Blut bekämpft werden müssen. Klimawandel existiert nicht. Und wenn ja, dann aber kein menschen gemachter. Die Klimakirche verdient nur Geld mit dieser Behauptung. Photosynthese: ein Gerücht. UFOS sind längst da. Sie haben die Pyramiden gebaut, setzten Kreise ins Kornfeld und Linien in den Hochebenen der Anden. Die Mondlandung war Fake. 9/11 ist ein Insidejob. Chemtrails vergiften uns. Die Illuminati und der Zionismus beherrschen die Welt. Ja, und gestern Nacht hat mein Opa das Spagetti Monster im geosychronen Orbit des Uranus entdeckt!

Und – natürlich – humanicum ist ein Lügner, der pöbelt und droht. Ja, ein angeblich offenes und zensurfreies  Medium namens Net News Global hat netterweise, und vielleicht auch ein wenig feige, hinterm Rücken humanicum diffamiert, weil die Autoren nicht an die perfekte Gutmütigkeit eines gewissen syrischen Präsidenten glaubten und die NATO zwar als unseriös, politisch propagandistisch bezeichneten, aber nicht an eine umfassende Verschwörung glaubten. Auf Argumenten wurde stets mit dem selben Totschlagargument gekontert: “Sag’ ich doch: Propaganda! Du leidest unter kognitiver Dissoziation!” Es wurden gleichzeitig Unmengen an links über das andere Propaganda Extrem verschüttet, welche völlig kritiklos als die perfekte Wahrheit angepriesen wurde, an die man gefälligst zu glauben hat. Wenn nicht, dann ist man eben ein böser Propagandamensch, der vom Medium NNG ausgeschlossen werden muss. Das Verhalten, vor allem eines gewissen “bandolero”, der dafür verantwortlich zeigte,  hat uns hier auf humanicum angewidert und auch entsetzt.

Machen wir mal ein Experiment, das dazu dienen soll, die vernunftbefreite aggressive Feindseeligkeit von vielen Verschwörungstheoretikern auf zu zeigen. Sobald jemand sachlich argumentiert, wird er reflexhaft sofort als gehirngewaschener Böser Bube verumglimpft. Das wird auch bestimmt jetzt wieder geschehen. Hier ist ein Video, das vom falschen Sender stammt. ZDF. Ja, auch ich kritisiere häufig die gleichgeschaltete parteiische Berichterstattung dieses Mainstream Senders. Vieles muss man hinterfragen. Und dies kann man auch im Internet. Es gibt viele alternative Medien, die eine andere Perspektive haben, über andere Informationen verfügen und diese vielleicht auch  anders interpretieren. Aber von einer Verschwörungstheorie unterscheidet sich diese Kritik fundamental – schon alleine deswegen, weil sich eine objektive Medienkompetenz stets auf den Einzelfall konzentriert, zwar Zusammenhänge sucht und häufig findet; daraus aber kein für alle Fälle gleichermaßen gültiges Bewertungsmuster aufstellt, das also immer auch auf alle anderen Fälle zutreffend ist.

Hier ist ein Video über das geistige Konstrukt  “Verschwörungstheorie”. Die Kommentare darunter sprechen Bände.

Wenn ein anerkannter Wissenschaftler, der seit Jahrzehnten nach mathematischen, wissenschaftstheoretischen und Logik Prinzipien denkt, arbeitet und handelt, als unlogisch und dumm bezeichnet wird, weil er Verschwörungstheoretiker kritisiert; dann fragt man sich entsetzt, wie weit es mit der geistigen Gesundheit und Moralität dieser Leute bestellt ist. Und das ist nicht als Pöpelei zu verstehen, sondern eine ernste Sorge. Diese Menschen machen sich nicht die Mühe logisch zu argumentieren, oder überhaupt auf die Kritiken einzugehen, sondern sie zeichnen nur immer wieder monoton ihre Weltsicht auf und sagen dann, dass eine andere Sicht einfach nicht möglich ist; und wenn man sie doch vertritt; dass man dann eben gehirngewaschen, dumm oder böse sei.

Verdrehte “Logik”. denn sie wissen nicht, was sie sagen.

  • Wie er habe ich früher auch so argumentiert – dann wurde ich 18. Wie alt ist er, dass er auf dem selben Stand wie ich mit 18 ist?

  • Der gute Herr behauptet also, dass die Krise nicht willentlich und gewollt, sondern aus reiner Unfähigkeit entstanden ist – wenn man aber Thomas Jefferson ließt, wird einem klar, dass die Auswirkungen dieser Finanzkonstrukte auch damals schon bekannt waren. Also, entweder werden wir von Idioten oder Arschlöschern regiert, um Pispers zu zitieren, das sind die beiden Möglichkeiten.

    Was ist jetzt wahrscheinlicher (ohne dass alle Fakten auf dem Tisch liegen ala “Das kann doch gar nicht sein”)? Hm.

  • Gutes Argument gegen die Mondlandung: Die Technik die damals supermodern war, wäre heute sicherlich immer noch teuer… aber nicht so teuer, als dass große Unternehmen den Mond nicht als Werbefläche nutzen würden. Die russischen Wissenschaftler haben behaupten die Mondlandung war eine Fälschung…

    Die Polemik die hinter der Argumentation steht, die der Typ als “intelektuell einwandfrei” darstellt ist widerlich! Ich kann den Hass auf viele VTs verstehen, aber man muss auch hinterfragen dürfen!

  • So ab 11:15 Minuten wird es sehr deutlich. Hier muss sich im Grunde jeder lächerlich gemacht vorkommen, der beispielsweise behauptet, dass die Politik heutzutage keine eigenen bzw. Volksinteressen verfolgt. Dabei ist das fast offensichtlich. Jeder der das aber in der Öffentlichkeit sagt gilt als was? Verschwörungstheoretiker! Der Begriff “Geheimorganisation” wird da schon immer verwandt, wenn man die Leute hinter den Strohmännern nicht klar benennen kann. Aber die schicken kein Bekennervideo.

  • Der liebe Herr Lesch meint wohl er wäre das allwissende Orakel! Allein wie er in dem Video “Die Wahrheit über die Mondlandung” Leute mit seiner Art versucht lächerlich zu machen, nur weil sie eine Mondlandung anzweifeln, ist beschämend! Woher hat er sein Wissen? War er selbst auf dem Mond, war er bei 9/11 dabei oder was! Sein Wissen kommt wie das ein jeden Menschen, aus der Literatur! Wissentschaftliche Leistungen hat er selbst nie erbracht, gibt nur das weiter was er vermittelt bekam!

Herje, Feuer frei auf die Vernunft. Erklärt einem unwissenden Propaganda Hirni doch die Welt.

So long


wallpaper-1019588
Sport-BH: Test & Vergleich (02/2021) der besten Sport-BHs
wallpaper-1019588
Magnesium: Test & Vergleich (02/2021) der besten Magnesium Präparate
wallpaper-1019588
Neues Einsteiger-Smartphone Realme Narzo 30A
wallpaper-1019588
Fotokust