Afromaniac – Twenty(4)Seven

Der Melting Pot Music Neuzugang Afromaniac mit seinem Mixtape "Twenty(4)Seven"

Afromaniac – Twenty(4)Seven

Afromaniac heißt der neue Stern am Melting Pot Music - Producer-Himmel. Der in Augsburg aufgewachsene Sohn einer deutschen Mutter und eines afro-amerikanischen Vaters ist schon in seiner frühen Kindheit mit Musik in Kontakt gekommen.
Seine Sounds sind eine mutige Mischung aus experimentellen, elektronischen Sounds, Jazz-Samples und klassischem Boom Bap.

Beim ersten Durchhören wird einem sofort klar, dass der Junge bei Melting Pot Music bestens aufgehoben ist. Er kann sich durchaus neben Suff Daddy, Brenk Sinatra, FloFilz und Co. sehen lassen.

Auf seiner gratis EP überrascht er mit ganz verschiedenen Styles, die dennoch ein stimmiges Gesamtbild ergeben. -gefällt uns übertrieben! Wir sind gespannt, was da noch alles kommt, aber hört selbst mal rein:

Bildquelle

wallpaper-1019588
[Comic] Save it for Later
wallpaper-1019588
EBC – Mount Everest Basecamp Track in Zeiten von Corona
wallpaper-1019588
Neues Outdoor-Smartphone Oukitel WP17 erschienen
wallpaper-1019588
Können Hunde weinen?