Adventskranz 2017 - so einfach und schnell wie noch nie

Liebe Coco's Cute Corner Leser
Wie ihr ja wisst, erwarten Mr. C. und ich unser kleines Weihnachtswunder. Deshalb gibt es hier auf dem Blog auch nur unregelmässig irgendwelche Beiträge von mir. In einer so aufregenden Zeit hat man einfach viele andere Dinge im Kopf, die man erledigen will und auch wollte ich diese einzigartige Zeit bewusst geniessen. Daneben musste ich natürlich auch bei der Arbeit noch alles so gut es ging abschliessen, bevor ich mich jetzt in die Mutterschaftspause verabschiedet habe. Jetzt hoffe ich, dass es noch nicht sofort los geht und ich vor der Geburt noch etwas entspannen und Kräfte sammeln kann. Die Ärztin im Spital meinte, eine erste Geburt sei wie ein Marathon, da müsse man auch mental fit sein und auf diesen Marathon werde ich mich jetzt die nächsten paar Wochen noch einstimmen. Vorsorglich habe ich schon mal angefangen meine Kliniktasche zu packen.
Adventskranz 2017 - so einfach und schnell wie noch nieAdventskranz 2017 - so einfach und schnell wie noch nie
Wird es wirklich, wie von meiner Ärztin errechnet, ein Weihnachtsbaby, so könnt ihr sicherlich auch nachvollziehen, dass sich bei uns dieses Jahr die Weihnachtsdeko auf ein absolutes Minimum bis nichts beschränken wird. Im Wochenbett werde ich bestimmt anderes zu tun haben, als Weihnachtsdeko aufzuräumen. Auch wenn es mir schwer fällt, weil ich diese ganz besondere Zeit im Jahr so liebe. Auch gebacken wird wahrscheinlich nichts, weil ich ohnehin nicht vom rohen Teig naschen darf und das dann nur frustrierend ist. Das Schönste am Backen ist das Teignaschen. Dafür werde ich dann nächstes Jahr alles mit Baby nachholen. Ich hoffe zumindest, dass ich dann dazu komme. Und dieses Jahr werde ich mir dafür einfach die volle Dröhnung an Weihnachtsliedern geben und mitträllern. Freut sich bestimmt auch der Mitbewohner im Bauch.
Adventskranz 2017 - so einfach und schnell wie noch nie
Wenn ich schon beim Hauch von nichts bin, so habe ich mich auch bei unserem diesjährigen Adventskranz mit einem Hauch von nichts begnügt. Wer mir hier schon länger folgt, der weiss, dass ich bisher nie einen klassischen Kranz gebastelt habe, sondern immer irgendwie etwas mit 4 Kerzen. Angefangen hat es mit mit einer eher rustikalen Version, dann folgte der Schleifentraum und anschliesend eine ebenfalls schlichte Variante in Schwarz und Weiss, die mir noch immer sehr gefällt, den by Lassen Kubus habe ich auch schon als Adventskranz umgestaltet und letztes Jahr dann schliesslich der Adventswald. Und auch dieses Jahr ist es nicht anders. Ich habe es mir einfach noch viel einfacher gemacht. Die Kähler Tannen kommen wieder zum Einsatz, ich mag sie sehr und sie geben ohne viel Aufwand etwas her und auch das Thema Wald wieder einfach recylet. So entstand der wohl schnellste, einfachste und simeplste Adventskranz ever in der Geschichte. Die 4 Tannen auf eine Platte stellen, Kerzen rein und dazu noch ein paar Tännchen stellen, fertig. Ich habe meine bei Depot gefunden und gleich noch die letzten ergattert. Es gibt solche aber sicherlich auch an anderen Orten.
Adventskranz 2017 - so einfach und schnell wie noch nieAdventskranz 2017 - so einfach und schnell wie noch nie
Ich schäme mich schon fast, dieses Ding auf einem Blog zu posten und nein, es kommen auch wieder aufwändigere Sachen und der Blog soll nicht zum do it easy verkommen. Aber das Ganze gefällt mir trotz oder vielleicht gerade wegen seiner Einfachheit sehr. Der Liebste war auf jeden Fall begeistert. Aber er ist auch ein absoluter Fan von Minimalismus. Wenn es nach ihm ginge hätten wir wahrscheinlich ein Bett, Schrank, Sofa, Tisch und ein paar Stühle. Mehr braucht man nicht zum leben. Deshalb ist es auch nicht weiter erstaunlich, dass ihm der minimalistische Adventskranz so gefällt. Er hat mich übrigens schon davor gewarnt, dass das Kinderzimmer nur das Wichtigste enthalten solle und er in der Nacht später nicht über unnötiges Zeig stolpern wolle. Hat er nochmals Glück gehabt, dass unsere Wickelkommode erst jetzt geliefert wurde, das nachdem wir sie Anfang August bestellt haben. Ja, ihr lest richtig, knapp 4 Monate vorher. Aber das ist eine andere Geschichte, die ich jetzt nicht aufschreiben mag, sonst reg ich mich nur wieder masslos auf. Aber, da das Ding nicht kam, habe ich mich bisher sehr zurückgehalten. Denn solange ein Hauptstück nicht an seinem Platz steht, kann ich den Rest nicht einrichten. Egal, jetzt steht sie und das Zimmer ist für den Anfang ok, wird aber sicher in Zukunft noch ergänzt...
Adventskranz 2017 - so einfach und schnell wie noch nie
Hier geht es aber ja eigentlich um den Adventskranz. Die Hormone gehen wahrscheinlich mit mir durch, dass ich von einem Thema zum anderen hüpfe, egal. Wer also auch einen minimalistischen Adventskranz will, dem gefällt vielleicht meine Idee und kann sich inspirieren lassen. Und sonst findet ihr vielleicht in den Vorjahren etwas, das euch gefällt.
Wie sieht euer Adventskranz dieses Jahr aus?
Alles Liebe,
Adventskranz 2017 - so einfach und schnell wie noch nie

wallpaper-1019588
Periode und Brustschmerzen – was kann ich tun?
wallpaper-1019588
Geschenkidee: Selbstgemachte Schokolade zum Selbernaschen & Verschenken
wallpaper-1019588
Ein persönlicher Rückblick
wallpaper-1019588
Potentiale erkennen und für sich zu nutzen
wallpaper-1019588
Berlin sagt die ITB, die weltgrößte Tourismusmesse, wegen des Coronavirus ab
wallpaper-1019588
Erhöhung des Preises für das Busticket in Palma de Mallorca ab 04.03.2020
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche fur manner zum 90 geburtstag
wallpaper-1019588
DIY Ostereier Schwarz Weiß – Karl lässt grüßen