Adventskalender – Türchen 8

Die Tage sind kurz, dunkel und kalt…
Heute versteckt sich etwas im Kalender, was euch nach einem Spaziergang auch mal wieder aufwärmen kann ;-)wpid-wp-1447673619821.jpg

Heute am 8. Tag versteckt sich Toffifee-Likör im Adventskalender.
Ja es ist eine ganz feine Sache und Toffifee könnte ich persönlich ja immer naschen ;-) Schoki mit Karamell und Nuss ist eine super Kombination.
Also warum sollte man daraus nicht Likör herstellen?
image

Zutaten:
1 Packung Toffifee (15 Stück)
200 ml Milch
100 g Zucker
1 Ei
200 ml Sahne
200 ml Vodka

Zubereitung:
Die Toffifee werden grob gehackt und zusammen mit Zucker und Milch erwärmt (aber nicht kochen!). Wenn die Toffifee geschmolzen sind und nur noch die Nüsse übrig sind, wird einmal alles gemixt bis es eine cremige Masse ohne Stücke ist.
Dann kommt das Ei hinzu und die ganze Masse wird noch mal erwärmt. Danach gebt ihr noch die Sahne hinzu und kocht alles einmal kurz auf.
Der Topf wird vom Herd genommen. Der Vodka wird untergerührt und der Likör wird dann direkt in heiß ausgespülte Flaschen gefüllt.

Der Likör ist im Kühlschrank ca. 3 Wochen haltbar.

Viel Spaß beim Ausprobieren und dann beim Verkosten ;-) Einen schönen 8. Dezember wünsche ich euch.



wallpaper-1019588
Potentiale erkennen und für sich zu nutzen
wallpaper-1019588
Phantastische Tierwesen: Grindelwalds Verbrechen (2018)
wallpaper-1019588
ja, das muss 2-3 mal im Frühjahr sein. Bärlauch-Basilikum-Pasta mit Garnelen
wallpaper-1019588
Upcycling-DIY: Osterhäschen im Vintage-Look.de
wallpaper-1019588
NEWS: Posthumes Album von Leonard Cohen erscheint im November
wallpaper-1019588
Valiseraalpe
wallpaper-1019588
Lock Up
wallpaper-1019588
La Locanda – italienische Gaumenfreuden in Cala Millor