ADAC GT Masters weiterhin bei Kabel1

0460665Der ADAC und das Kabel1 haben sich geeinigt. Alle Rennen vom ADAC GT Masters werden 2013 und 2014 Live und in voller Länge bei Kabel1 laufen. Seit 2010 läuft das GT Masters im Kabel1.

“Ich freue mich sehr, dass unser bewährter TV-Partner kabel eins auch in den kommenden beiden Jahren die spannenden Rennen des ADAC GT Masters live überträgt. Die Fans können sich damit weiterhin auf spektakuläre Live-Übertragungen im Free-TV freuen. Für unsere Teilnehmer schaffen wir durch die zweijährige Verlängerung der Partnerschaft frühzeitig eine hohe Planungssicherheit”, sagt ADAC Sportpräsident Hermann Tomczyk.

“Die Live-TV-Übertragungen des ADAC GT Masters bei kabel eins haben einen großen Anteil am Erfolg des ADAC GT Masters. Gemeinsam mit kabel eins werden wir in den beiden kommenden Jahren intensiv daran arbeiten, die Serie weiter zu stärken”, ergänzt Lars Soutschka, Leiter ADAC Motorsport, und unterstreicht damit die Bedeutung der TV-Übertragungen im Sport.

Katja Hofem, Geschäftsführerin kabel eins: “Ich freue mich sehr, dass wir unsere erfolgreiche Partnerschaft mit dem ADAC fortsetzen und die spannenden Rennen auch künftig live zeigen werden. kabel eins bringt mit seiner jahrelangen Auto-Kompetenz weiterhin ordentlich PS auf die Straße.”


wallpaper-1019588
Die besten Outdoor-Aktivitäten in München auf einen Blick
wallpaper-1019588
„Requiem of the Rose King“ wird als Anime adaptiert
wallpaper-1019588
Neues Mittelklasse-Smartphone Motorola Moto G9 Plus
wallpaper-1019588
OPC: Test & Vergleich (09/2020) der besten Produkte