A peachy Pie

Wie schon an anderer Stelle geschrieben, ist es immer eine Freude über den Wochenmarkt zu schlendern oder durch die Frankfurter Kleinmarkthalle, sich an den Obstständen inspirieren zu lassen.
An den reifen, herrlich duftenden Pfirsichen konnte ich einfach nicht vorbeigehen. Sie forderten mich förmlich dazu auf, ja sie wollten unbedingt zu einem köstlichen, saftigen Peach Pie verarbeitet werden.
A peachy Pie
Für diese Schlemmerei braucht Ihr:
Für den Teig:
330g Mehl1 Prise Salz20g Zucker75g Margarine75g Palmin Soft4-8 EL kaltes Wasser
Für die Füllung:
1kg frische Pfirsiche1 EL Zitronensaft2 EL Amaretto80g brauner Zucker1EL Speisestärke
Zum Bestreichen:1 Eibrauner Zucker
1. Aus Mehl, Zucker, Salz, Wasser und dem Fett bereitet Ihr einen glatten Mürbeteig zu. Dieser wird in Klarsichtfolie eingewickelt und etwas 30 Minuten zum Ruhenlassen in den Kühlschrank gelegt.
2. Die Pfirsiche werden nun gewaschen und in schmale Spalten geschnitten. 
3. Die Pfirsichspalten gebt Ihr in eine große Schüssel und fügt Zitronensaft, Amaretto, Zucker und Speisestärke hinzu. Alles gut vermengen und eine Weile ziehen lassen.
4. Wenn der Teig im Kühlschrank geruht hat, teilt Ihr 1/3 des Teiges ab für den Deckel oder das Gittermuster.
5. Den Rest des Teiges rollt ihr auf einer bemehlten Arbeitsfläche aus und legt eine Pieform (ca 24cm) damit aus, sodass ein ausreichend hoher Rand stehen bleibt.
6. Nun gebt Ihr die Pfirsichmischung dazu. Ich habe den ausgetretenen Saft nicht vollständig dazugegeben, sonst wäre der Pie wahrscheinlich zu sehr durchgeweicht. 
7. Den restlichen Teig nun kreisförmig ausrollen. Ihr könnt den Pie komplett abdecken, ich habe ihn in Streifen geschnitten und gitterförmig darüber gelegt und am Rand festgedrückt.
A peachy Pie
8. Den Teig oben mit verquirltem Ei bestreichen und mit braunem Zucker bestreuen.
9. Im vorgeheizten Backofen wird der Pie nun bei 180 Grad Ober-/Unterhitze etwa 45-50 Minuten gebacken.
10. Wenn der Pie ganz abgekühlt ist, könnt Ihr ihn anschneiden.
A peachy Pie
Dieser Pie ist einfach unwiderstehlich und schmeckt besonders im Sommer. Lecker saftig und fruchtig. Und er duftet herrlich.
A peachy Pie

wallpaper-1019588
Es geht nicht um Schuld, es geht um Verantwortung
wallpaper-1019588
Netflix: Neue Infos zu Neon Genesis Evangelion bekannt
wallpaper-1019588
Für alle Wetter: XS EXES Outdoor-Mode für Kids von Goldstadkids & VERLOSUNG
wallpaper-1019588
Wunschschrott – Master Of The Flying Guillotine
wallpaper-1019588
Bestand an Porsche Transaxle Modellen 2019
wallpaper-1019588
Rezension: Schlechtes Chili - Joe R. Lansdale
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche 30 schwiegertochter
wallpaper-1019588
Geburtstagswunsche lustig frau 65