A little less conversation, a little more action baby....

"Hallo, wer bist du denn ?" "Ich bin dein innerer Schweinehund, du solltest mich eigentlich noch kennen !" "Oh, stimmt ja, jetzt wo du es sagst, du bist aber groß geworden, ich hatte dich irgendwie kleiner in Erinnerung." 
Na, kennt ihr das ? So in etwa könnte ein Gespräch mit meinem momentanen inneren Schweinehund aussehen. Irgendwie ist er in der letzten Zeit wieder richtig groß und fett geworden, sitzt auf der Couch rum, stopft sich mit Chips voll und sieht fern und bewegt sich nur vom Fleck um sich vor die Türe zu stellen wenn ich mir endlich mal die Laufschuhe angezogen habe um mich endlich mal wieder sportlich zu betätigen. Da steht er dann, hält mir die Chipstüte hin und am Ende landen wir dann beide auf der Couch und gucken uns Mist in der Glotze an.

Am Tag darauf fühle ich mich dann richtig mies und nehme wir wiedermal vor, dass sich das ändern muss. Anfang des Jahres hat das auch irgendwann wirklich geholfen und ich war regelmäßig laufen...und oh Wunder, es ging mir richtig gut damit. Ihr kennt ja sicher das Gefühl, wenn man nach einem Lauf, einer Radeltour oder sonstiger körperlicher Betätigung schwitzend und keuchend zuhause ankommt und einfach alles weh tut (zumindest am Anfagng)...es fühlt sich verdammt gut an ! Würde es dieses Gefühl zu kaufen geben, ich würde eine Vorratskammer bauen. Da es dies aber nicht gibt hilft nur: Sport, Sport, Sport ! Leider hielt dieses ganze Ich-bin-so-sportlich-Ding nicht lange an und langsam aber sicher ist die Bequemlichkeit wieder eingekehrt.


A little less conversation, a little more action baby....
Mittlerweile bin ich aber wieder an einem Punkt angekommen an dem ich unbedingt wieder etwas ändern möchte und natürlich bin ich wie immer TOP-MOTIVIERT (wie das am Anfang halt so ist). Ich hoffe, dass es diesmal ein bisschen länger anhält und eventuell vielleicht sogar dabei bleibt. Um mich ein bisschen zu motivieren habe ich mir ein Motivation-Board bei Pinterest erstellt. Das gucke ich mir immer mal wieder an und stöbere dann auch gerne in den Boards von anderen. Klar, das macht mich jetzt nicht fit, aber ein wenig Motivation hat noch niemals geschadet. Ein weiterer Nebeneffekt ist, dass man zur Abwechslung mal wieder neue Klamotten brauchen könnte. Laufhosen, Funktionshirts etc. ! Das ist doch was, oder ? :) 
Sports







 

Sportswear

Ich werde also mal wieder mein Glück versuchen und mehr Sport treiben. Top motiviert und absolut stilsicher: schnaufend, mit rotem Kopf und heraushängender Zunge. 
Motivation
Sportswear & Motivation Board via Polyvore 
Gestern war ich dann auch wirklich seit langer Zeit mal wieder laufen. Als ich nach Hause gekommen bin war ich fix und fertig...und total happy !
Happiness is moving on ! :-) 

wallpaper-1019588
Mini-Smartphone Unihertz Jelly 2
wallpaper-1019588
Talentless Nana: Startzeitraum bekannt + Promo-Video
wallpaper-1019588
5 Vorurteile gegen über Zero Waste und dem plastikfreien Leben
wallpaper-1019588
5 Vorurteile gegen über Zero Waste und dem plastikfreien Leben