A hurricane: Monday Thoughts / Montagsgedanken #21 What is your humanity ?

A hurricane: Monday Thoughts / Montagsgedanken #21 What is your humanity ?

Quelle: Spiegel.de

Fury in the Slaughterhouse - Time to wonder
Ich eröffne meinen Beitrag mit diesem wunderbaren Song einer Hannoverschen Band. Auch wenn er schon etwas älter ist, finde ich, passt er gerade zu den aktuellen Geschehnissen, vielleicht mal wieder mehr als wir vermutet haben. Zeit sich zu wundern... zu wundern über Menschen die offen gegen Ausländer und Flüchtlinge demonstrieren, sie verletzen, ihre Würde mit Füßen treten und unser Land mal wieder mehr als beschämen. 
Was ist Deine Menschlichkeit? Ja, Du hast richtig verstanden! Ich spreche nicht von Religion, Hautfarbe oder Herkunft! Ich spreche davon, welcher Mensch möchtest Du sein? Du persönlich. Woran sollen sich Deine Enkel erinnern, wenn sie Deinen Namen hören oder lesen? Sollen sie sich daran erinnern, was Du im Leben alles erreicht hast, was Du alles geleistet hast? Oder sollen sie sich daran erinnern, dass Du offen gegen sozial schwache Mitmenschen gepöbelt hast? Das Du öffentlich auf sozialen Netzwerken gegen Flüchtlinge und politisch Verfolgte gehetzt hast? Das Du auf Demonstrationen gegen Ausländer in erster Reihe standest? Nein, ich bin kein Nazi! Aber diese Flüchtlinge und Ausländer leben hier doch auf unsere Kosten, nehmen uns womöglich noch unsere Jobs weg, passen sich eh nicht an! 

Hasswellen die einem entgegenschlagen, weil man sich nicht mal die Mühe macht, einzelne Schicksale zu hinterfragen. Die meisten Flüchtlinge riskieren ihr Leben, verlassen ihre Familien und ihre Heimat, um in einem fuer sie fremden Land Schutz und Sicherheit zu finden. Frieden und Gerechtigkeit. Unverstanden, mit nichts als die Kleidung auf ihrem Leib, werden sie dann mit Missachtung, Gewalt und erneuten Terror empfangen. In solchen Momenten schäme ich mich wieder eine Deutsche zu sein!Ist unser Land scheinbar nur noch von "Intelligenzbestien" bevölkert, die sich das komplette RTL2 Nachmittagsprogramm reinziehen und danach Flüchtlingslager terrorisieren? Prominente die ihre Stimme gegen diese negative Tendenz erheben, werden dafür öffentlich kritisiert, anstatt sie für ihr Engagement zu loben. Nicht von einer Minderheit von Menschen, die es leider immer schon gegeben hat. Nein, von Menschen, Menschen wie Du und ich. Menschen mit Familie, mit einem Haustier, mit einem normalen Umfeld. Was ist bloß los mit uns? 


Wie heißt es doch im Song?
"Wir haben Zeit zu warten
Und wir warten, bis es zu spät ist
Bewegen uns sekundenweise
In einer Welt der Stunden und Tage
Wir haben Knochen und Blut welches in unseren Adern fließt
Ist das alles, was wir sind?
Ich dacht' es gäb sowas wie ein Gehirn
Aber vielleicht war der Gedanke vergebens"
Meine afrikanische Kollegin hat mit über fünfzig ihre Deutsche Staatsbürgerschaft bestanden. Sie wusste Antworten auf Fragen, zu denen nicht mal ich die Antwort kannte. Sie lebt seit über 20 Jahren in Deutschland und nennt es ihre zweite Heimat. Sollten wir sie in ihr Land zurückschicken? Ein Land, wo es zur Tagesordnung gehört Frauen zu vergewaltigen und zu verstümmeln?

Ich weiss leider auch, dass ich mit diesem Post nicht die angesprochenen Personen erreichen werde, die ich möchte. Vielleicht erreiche ich ja nur einen von ihnen. Selbst das würde einen Erfolg darstellen. Denn wenn nur Einer zweifelt, haben wir eine Chance auf Erkenntnis und Veränderungen. Denn Personen die gegen hilfesuchende Menschen mit anderer Nationalität demonstrieren oder sie sogar angreifen, sind nicht besser als die Rechtsextremen die jedes Jahr bei uns in Bad Nenndorf ihren Trauermarsch zum legendären Wincklerbad abhalten. Jedes Jahr werden es mehr Gegendemonstranten. "Bunt gegen Braun." Oftmals hatte ich überlegt, mich den Demonstranten anzuschließen, hatte aber immer keine Zeit oder andere Ausreden. Nächstes Jahr werde ich definitiv dabei sein! Für meine Kinder, für meine ausländischen Freunde und Kollegen, und für meine Menschlichkeit!


„Einem Menschen seine Menschenrechte verweigern bedeutet, 
ihn in seiner Menschlichkeit zu missachten.“
-Nelson Mandela-

A hurricane: Monday Thoughts / Montagsgedanken #21 What is your humanity ?


wallpaper-1019588
[Comic] Die Superhelden Sammlung [89-90]
wallpaper-1019588
Noblesse: Startzeitraum des Crunchyroll-Original bekannt + OmU-Trailer
wallpaper-1019588
Noblesse: Startzeitraum des Crunchyroll-Anime bekannt + OmU-Trailer
wallpaper-1019588
Taiso Samurai: Studio MAPPA kündigt neuen Original-Anime an