A day in the life of... Beauty Mami Mihaela

A day in the life of... Beauty Mami MihaelaWir kennen uns nur flüchtig per E-Mail und über unsere Blogs, aber es gibt Menschen, die sind einem auch aus der Ferne heraus wahnsinnig sympathisch. Eine davon ist  Mihaela, die uns auf ihrem Blog Beauty Mami mit in ihr Leben als Mutter von zwei Kindern und Beauty-Liebhaberin nimmt.Heute gibt sie uns Einblick in einen Tag ihres Lebens.
A day in the life of... Beauty Mami Mihaela


A day in the life of... Beauty Mami Mihaela8:00 Uhr: Guten Morgen, Sonnenschein ;)
Es ist herrlich, morgens von den Sonnenstrahlen geweckt zu werden. Ausgeschlafen und mit neuer Energie aufgeladen in den Tag zu starten... Klingt zwar super, aber es ist leider nur eine alte Erinnerung. Seitdem mein kleiner süßer Sohn geboren wurde, bin ich jeden Morgen meistens genau so müde, wie abends. Er ist der Meinung, dass die Nächte dafür da sind, um zu kuscheln und nicht zu schlafen.
Also egal ob ich fit bin oder nicht, mein Tag fängt um 8:00 Uhr an!
Ich versuche erstmal meine kleine Tochter zu wecken, weil sie in den Kindergarten muss. Bis sie richtig startklar ist, dauert fast eine Stunde. Mein Mann bringt sie auf dem Weg zur Arbeit in die Kita und ich bleibe mit dem Kleinen zu Hause. Wir frühstücken dann zusammen. Während er gestillt wird, versuche ich auch etwas schnell zu essen.
A day in the life of... Beauty Mami Mihaela10:00 Uhr: Die Waschmaschine - mein bester Freund
Was für Einige von euch der Kaffee ist, ist für mich die Waschmaschine ;) Es vergeht keinen Tag, ohne dass ich Wäsche waschen muss. Zu einer Familie mit kleinen Kindern gehören natürlich auch unzählige dreckige Sachen, die leider nicht von alleine wieder sauber werden...
A day in the life of... Beauty Mami Mihaela12:00 Uhr: Die Zeit ist um!
Bevor ich mich versehe, ist schon mittags und ich muss meine Tochter vom Kindergarten abholen. Wir fahren wieder kurz nach Hause, damit beide ihr Mittagessen kriegen können. Wenn das Wetter es erlaubt, gehen wir danach entspannt spazieren oder auch zu meiner Freude einkaufen.
A day in the life of... Beauty Mami Mihaela15:00 Uhr: Die Ruhepause
Mein Sohn macht gerne mehrmals am Tag seine Nickerchen. Das sind dann meine so ersehnten Ruhepausen. Ich versuche abzuschalten, indem ich blogge, Emails checke oder einfach im Internet surfe. Meine Tochter ist davon überhaupt nicht begeistert, weil sie ständig mit mir spielen möchte. Also meine Ruhepausen sind nicht wirklich ruhig ;)
A day in the life of... Beauty Mami Mihaela18:00 Uhr: Ein bißchen Spaß muss sein...
Wenn ich das Abendessen vorbereite, toben sich meine Schätzchen aus. Sie spielen sehr gerne miteinander. Das ist natürlich eine große Hilfe für mich. So habe ich auch ab und zu meine Hände frei und kann auch die Hausarbeit erledigen. Als Dankeschön für die Zeit, die sie mir geschenkt haben, kriegen sie eine große Portion Kuscheln mit Mama. ;)

A day in the life of... Beauty Mami Mihaela
20:00 Uhr: Gute Nacht..
Meine Tochter ist so pflegeleicht. Sie schläft immer von 20:00 bis 08:00 Uhr durch, seitdem sie ein Jahr alt ist. Das einzig stressige ist, mit ihr abends die Klamotten für den Kindergarten auszusuchen. Sie will unbedingt selber entscheiden und kann dabei echt hartnäckig sein...
A day in the life of... Beauty Mami Mihaela22:00 Uhr: Wer schläft nicht?
Ihr fragt euch bestimmt, wieso ich euch ein Foto von einem leeren Babybett zeige. Ganz einfach, weil das Baby immer noch nicht schläft!! Mein Sohn will von klein an cool sein... Er geht nicht so früh ins Bett, sondern erst um 23 Uhr. Bis dahin wird gespielt, gestillt und unendlich lange gekuschelt... In dieser Zeit versuchen wir mit meinem Mann, zwar mit ständigen Zwischenpausen, wenigstens einen Film zu gucken.

A day in the life of... Beauty Mami Mihaela
00:00 Uhr: Jetzt aber!
Richtig erschöpft darf ich auch endlich ins Bett, mit der Hoffnung, dass die Nacht nicht so kurz wird, wie sonst. Aber meistens nach drei oder vier Stunden ist mein Kleiner schon wieder wach. Gott sei Dank habe ich mein Handy immer dabei. So habe ich auch nachts, auf dem Sessel, eine interessante Beschäftigung. Während er gestillt wird, schreibe ich eigentlich meine Posts, die ich am nächsten Tag veröffentliche.
Mein Tag sieht zwar stressig aus, ist er aber nicht. Die positiven Emotionen mit meinen Kindern geben mir Kraft und machen ihn zu etwas Besonderem. Es ist halt der Tag einer Mutter...




wallpaper-1019588
The Clockworks: Galway Boys
wallpaper-1019588
Corona Bußgelder sind bei den bayrischen Ordnungsämtern besonders beliebt
wallpaper-1019588
ProSieben MAXX: Anime-Filme im Juni 2020
wallpaper-1019588
Montagsfrage: Die holde Weiblichkeit?