7 Zwerge - Der Wald ist nicht genug (2006) - Kritik

7 Zwerge - Der Wald ist nicht genug 
Kinostart: 26. Oktober 2006
Regie: Sven Unterwaldt Jr.
Darsteller: Mirco Nontschew, Boris Aljinovic, Ralf Schmitz, Gustav Peter Wöhler, Martin Schneider, Norbert Heisterkamp, Otto Waalkes, Nina Hagen, Cosma Shiva Hagen, Axel Neumann, Oliver Pocher, Atze Schröder, Rüdiger Hoffmann, Dirk Bielefeldt, Axel Stein & Udo Lindenberg
FSK ab 0 freigegeben
Produktionsland: Deutschland
Genre: Komödie
Laufzeit: 95 Minuten
Produktionsjahr: 2006
Verleiher: Universal Pictures Germany
Inhalt:
Schneewittchen (Cosma-Shiva Hagen) wird vom Bösen heimgesucht und bedroht. Der böse Rumpelstilzchen will das Kind auffressen, doch da er fair ist, gibt er Schneewittchen eine Chance es zu verhindern. Sie muss seinen Namen her raus finden und das innerhalb von 2 Tagen, sonst muss sie ihr Kind abgeben. Schneewittchen sucht Hilfe bei den 7 Zwergen, doch es ist nur 1 Zwerg da, nämlich der Bubi (Otto Waalkes). Alle anderen sind nirgends zu finden. Sie fordert Bubi auf alle 7 Zwerge aufzusuchen, da es um Leben und Tod ging. Außerdem zählte jede Sekunde. Bubi hat von Pinocchio erfahren, dass die anderen 6 Zwerge sich in Bad-Sägeberg befinden. Alle wollen sich beweisen, da Schneewittchen alleine ist und keinen Partner fürs Leben hat. Alle 6 Zwerge hoffen auf Selbstständigkeit, doch bei keinem hat es wirklich geklappt. Nach der Zusammenführung der 7 Zwerge, müssen sie sich einem Abenteuer in der realen Welt stellen.
Erste Eindrücke,Vorstellungen und Erwartungen vor Filmstart:Ich hatte mir schon den 1.Teil angeschaut, und ich habe die Besetzungen der Rollen genossen. Außerdem kam im 1.Teil, die deutsche Komik zu Ausdruck.
Kritik:Endlich mal wieder ein netter deutscher Film. Ich kann jetzt schon sagen, dass solche Filme nicht jedem gefallen werden, da die Geschmäcker bei deutscher Komik, auseinander gehen können.
Trotz dessen sollte, aber eigentlich für jeden was dabei sein. Ich meine, schaut euch mal ganz oben, die Liste der Darsteller an. Ich habe mit Absicht, fast jeden Darsteller aufgezählt, da fast jeder von ihnen, ein bekannter deutscher Schauspieler, Komiker oder Sänger ist. Ich meine, Oliver Pocher und Rüdiger Hoffmann als kleine Nebenrolle :D? Ich finde das echt hamma. Was die schauspielerische Leistung von diesen Besetzungen an geht: Naja. Es könnte schlimmer sei. Die Benotung der schauspielerischen Leistung sieht ihr unten. Der Film bietet viele Gags, die bei mir auf jeden Fall richtig gepunktet haben. Wie ihr im Inhalt schon lesen konntet, wollten sich die 7 Zwerge selbstständig machen, und der Matin Schneider als Speedy, war als Feuerwehrmann tätig. Als ein Großbrand in Bad-Sägeberg herrschte und Hänsel & Grätel zu ihn eilten, damit er das Feuer löscht, schickt er sie zurück zum Brand, um dafür zu sorgen, dass das Feuer immer noch brennt, wenn der Speedy kommt. Einfach Genial :D
Der beste und lustigste Zwerg war, aber Mirco Nontschew Alias Tschakko. Allein wenn er redet, musste ich mich auf den Boden wälzen vor lachen. Leider ist die Story nicht mehr so originell in meinen Augen, da man alles schon irgendwo gesehen hat. Langeweile hat man, aber nicht, und wenn nur in kleinen Zeitspannen von 5 Minuten. Der Film war recht unterhaltsam. Was die Spannung angeht, ist echt nichts vorhanden. Es ist eine recht schlampige Handlung, doch die Witze bringen das wieder in Ordnung. Es ist auf jeden Fall ein guter deutscher Film.
Für welche Leute ist der Film besonders geeignet? Dieser Film ist für Leute geeignet, die...
- Märchen mögen
- Teil 1 mochten
- , die Besetzung genauso Klasse finden, wie ich es tuhe
Wie sollte man sich den Film anschauen?
- mit vielen Freunden
- mit der Familie
Fazit:Handlung (Story): 8/10  (+1 wegen der Komik) Neuheit: 6,5/10   Anschaubarkeit: 8,5/10 Effekte(Visuelles): *--* Dialog und Monolog: 9/10Sprache: 9/10Sound: *--* Spannungsaufbau: 6,5/10 (+1,5 wegen der Komik)schauspielerische Leistung insgesamt: 7/10 
Punkte: 57/70
Note: 2
Nun lasst mich eure Meinung wissen!Mfg Mohamed

wallpaper-1019588
#RealTalk: Depression kann jeden treffen!
wallpaper-1019588
Das beste Release der Woche: CHILDREN
wallpaper-1019588
Deutscher Entwicklerpreis 2017 – die Nominierten
wallpaper-1019588
Schnitzer hat neue glutenfreie Veggie Brote, Schoko-Muffin und Baguette – Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Kleine Nettigkeiten mit dem tollen Papier "Blütentraum"
wallpaper-1019588
Volle Kanne Brombeeren… Brombeer Kuchen mit Brombeer Joghurt Sahne
wallpaper-1019588
Deadpool 2 Gewinnspiel
wallpaper-1019588
Tacos mit Spargel, Carnitas und Guacamole