7 Days 7 Ways: Maxi

7 Days 7 Ways: Maxi

Heute ist es wieder Zeit für 7 Days 7 Ways! Wir haben uns diesmal ganz dem Thema "Maxi" hingegeben und unsere eigenen Maxi-Varianten gestylt. Wie man erkennt, wurde dabei oftmals zum Rock bzw. Kleid gegriffen, was ich auch gut verstehen kann. An Maxihosen habe ich mich selbst noch nicht getraut und wahrscheinlich wird es auch noch eine Weile dauern, bis ich mal eine anprobieren werde!

Zum schwarzen Maxirock habe ich einen Spitzen-BH und ein Camisole kombiniert. Und um meiner Sneakersliebe gerecht zu werden, habe ich dazu Stan Smiths getragen. Wahrscheinlich würden das eher weniger Leute zusammen kombinieren. Allerdings fühle ich mich wohl damit und muss mir an nicht ganz so warmen Tagen auch nicht die Zehen abfrieren, weil ich etwa Sandalen trage.

Wie ihr sehen könnt begleitet meine neue Liebeskind-Tasche mich nun stets (fast) überall mit hin. Wie jedermann weiß: Mit schwarz liegt man immer richtig! Meine Tasche habe ich damals übrigens günstiger bekommen, da ich stets nach Codes für Onlineshops schaue. Im Handtaschen Outlet findet man auch immer gute Schnapper und wenn man wirklich eine etwas teurere Tasche möchte, lohnt sich warten und vergleichen wirklich!

Nun wünsche ich euch ein gutes Wochenende und versuche trotz Bahnstreik in die Heimat zu kommen!

7 Days 7 Ways: MaxiJeansjacke - Bershka | Camisole & Spitzen-BH - Monki | Rock - H&M | Schuhe -Adidas | Uhr - DKNY| Tasche - Liebeskind7 Days 7 Ways: Maxi 7 Days 7 Ways: Maxi 7 Days 7 Ways: Maxi 7 Days 7 Ways: Maxi