61. Goethe!

Er kräht historische Kraftwörter („Hurenfurz“), doch schon im nächsten Atemzug formen seine Dichterlippen ewige Lyrik. Die Soundtrack-Streicher kommen aus dem Zupfen gar nicht mehr heraus, so keck geht es hier zu. …

In launigem Biografismus mischt Stölzl Goethes Leben mit dessen eigener Dichtung – und mit den Freitagsfilmen der ARD. / Daniel Benedict, Neue Osnabrücker Zeitung

„Goethe!“ D 2010. R: Philipp Stölzl. D: Alexander Fehling, Miriam Stein, Moritz Bleibtreu, Volker Bruch, Burghart Klaußner, Henry Hübchen. 100 Min. Ab 6 Jahren.



wallpaper-1019588
#1202 [Session-Life] „Picture my Day“ Day #2022 ~ April
wallpaper-1019588
Café Luitpold in München ▶ zum Frühstück mal besucht
wallpaper-1019588
[Comic] Karmen
wallpaper-1019588
Beachvolleyball Test & Vergleich (05/2022): Die 5 besten Beachvolleybälle