60. Lyrik und Poetik nach den Avantgarden?

Köhler Agamben Rühm

Das Graduiertenkolleg Lebensformen und Lebenswissen macht auf die folgende Tagung mit Lesungen von Barbara Köhler und Gerhard Rühm am 14. und 15. Januar 2011 in der Literaturwerkstatt Berlin aufmerksam:


Soll die Vorstellung von Avantgarde nach dem Ende der großen Avantgardebewegungen neukonzeptioniert, repoetisiert oder abgeschafft werden? Inwiefern können experimentelle Ansätze zwischen unterschiedlichen Sprachen, Medien und Zeiten übersetzt werden? Kann eine Theorie des Unvermögens einen guten Zugang zu moderner Lyrik liefern?

In einem Dialog zwischen Kunst und Wissenschaft werden bei dieser Tagung Fragen zur Funktion und Bedeutung der Avantgarden für die nachfolgende Lyrik und Poetik diskutiert.

Ergänzt werden diese Diskussionen durch performative Lesungen von Barbara Köhler und von Gerhard Rühm gemeinsam mit Monika Lichtenfeld.

Freitag, 14. Januar 2011

16:00  Thomas Wohlfahrt (Leiter der Literaturwerkstatt Berlin), Begrüßung

Anselm Haverkamp (EU Viadrina/ New York University): Vom Unvermögen der Lyrik im Leben

17:00  Johann Reißer (EU Viadrina): Vom archäologischen Loopen der Post-Avantgarden

18:00 Barbara Köhler: NEBENSETZEN: THE OTHER ONE. Übertragungen aus Gertrude Steins STANZAS IN MEDITATION

Ulla Haselstein (FU Berlin): Gertrude Steins Cézanne-Porträt

20:00 Barbara Köhler: Lesung

Samstag, 15. Januar 2011

11:00 Thomas Eder (Universität Wien): Avantgarde – Re-Poetisieren oder Abschaffen?
Reinhard Priessnitz, Oswald Wiener und die Folgen

12:00 Marcella Biasi (EU Viadrina/Modena e Reggio Emilia) und Dirk Setton (Universität Frankfurt/Main): Giorgio Agambens Theorie der Adynamia

13:00 Gerhard Rühm: Statement zur Postmoderne

anschließend Gerhard Rühm und Monika Lichtenfeld: Auditive Poesie und Sprechduette

Ort: Literaturwerkstatt Berlin, Knaackstr. 97 (Kulturbrauerei), 10435 Berlin

Organisation: Johann Reißer
Kontakt: [email protected]

Ein Projekt des DFG-Graduiertenkollegs Lebensformen und Lebenswissen
in Kooperation mit der Literaturwerkstatt Berlin



wallpaper-1019588
Da fährt Frau voll drauf ab
wallpaper-1019588
Der ehemalige Sizarr-Sänger Fabian Altstötter zeigt den ersten Einblick in sein Soloprojekt Jungstötter
wallpaper-1019588
Schrill, schriller, Lotz
wallpaper-1019588
Prinzipale Normenkontrolle vs Inzidente Normenkontrolle
wallpaper-1019588
Skincare-Basics // Emulsionstypen
wallpaper-1019588
Nokia 7.1: So bekommt ihr das Update auf Android 9 Pie
wallpaper-1019588
Schweizer wünschen sich günstige Handy-Abos und Swisscom verliert Marktanteile
wallpaper-1019588
Hab gegoogelt, ob es schlecht für einen PC ist,...