6 Fitnessübungen für besseren Sex | GIRLS ONLY

Uhh..steht da etwa Sex?! Ohh…!
Ein pikantes Thema (für viele), aber eigentlich die normalste Sache der Welt. 6 Fitnessübungen für besseren Sex | GIRLS ONLY  zeigt euch, wie ihr durch Training euer Sexleben optimieren könnt. Es wird euch heiß werden – natürlich vom Training ;)!

Warum machen wir eigentlich Sport? Weil wir uns fitter, gesünder und schöner fühlen möchten. Vor allem das mit der Schönheit ist bei den meisten Frauen noch extrem ausgeprägt, obwohl der Trend eh schon mehr auf die Gesundheit fokussiert ist.

Wir wollen also SCHÖN sein. Für wen? Für uns, für unseren FreundIn oder sogar für fremde Menschen?! Seid ehrlich – ihr wollt doch alle nackt gut aussehen – also ich auf jeden Fall. Nur eine gute Figur zu haben ist doch nicht alles, wenn man zusätzlich mit mehr Ausdauer, Technik und Beweglichkeit glänzen kann, dann ist das doch mega – oder?

Habe mir 6 Übungen überlegt, die ich selbst schon seit Jahren mache und die auf jeden Fall eure Muskeln stärken, Problemzonen festigen und euch beweglicher machen. Bereit?

6 Fitnessübungen für besseren Sex | GIRLS ONLY

#1 Hip Raise

Muskelgruppe: Bauchmuskeln, Po, Hüfte, unterer Rücken sowie innerer und hinterer Oberschenkel

  • Rücken und Kopf liegen auf der Matte auf
  • Arme seitlich ausgestreckt neben dem Körper
  • Beine aufstellen und den Po/Hüfte anheben bis der Körper eine Linie bildet
  • Po/Hüfte absenken und wiederholen

Tipp: Sobald man die Hüfte angehoben hat, kurz Position halten und den Po anspannen – zusammenkneifen.

#2 Chair Squats

Muskelgruppe: Po, Hüftbeuger, Oberschenkel, Wadenmuskel und Bauchmuskel

  • Gleiche Ausführung wie bei normalen Squats – nur mit zusätzlichem Stuhl
  • Gerader Stand – Beine ca. schulterbreit und Füße ganz leicht nach außen gedreht
  • Arme an den Schultern, Hüften oder vor dem Körper ausstrecken
  • Bauchmuskeln anspannen und langsam in die Hocke gehen – Rücken bleibt dabei gerade
  • Mit dem Po kurz den Stuhl berühren und wieder aufrichten

#3 Judo Push-up

Muskelgruppe: Brust, Bauch, Trizeps, Unterer Rücken und Schultern

  • Gerader Stand und langsam die Arme in Richtung Boden bewegen
  • Armflächen und Füße liegen am Boden auf (siehe Bild)
  • Nun den Unterkörper nach vorne schieben bis ihr in der Liegestütz/Plank-Position angekommen seid – kurz halten und Körper absenken
  • Sobald ihr am Boden angekommen seid versucht ihr euren Oberkörper aufzurichten (siehe Bild)
  • Danach den Oberkörper wieder absenken und den Körper wieder in Ausgangsposition bringen

#4 Kneeling Hip Flexor Stretch

Muskelgruppe: Po, Hüftbeuger und Innerer Oberschenkel

  • Ein Schritt nach vorne machen und das hintere Bein am Boden ablegen
  • Nun die Hüfte nach vorne schieben/drücken – kurz halten und wieder zurück
  • Pro Bein: 12 Wiederholungen / 3 Sätze

#5 Wall Sit

Muskelgruppe: Po, Oberschenkel Innenseite, Rückseite und vorderer Oberschenkel, Waden, Hüftbeuger und Bauchmuskeln

  • Mit dem Rücken an eine Wand, Schrank oder Baum anlehnen
  • Nun soweit mit dem Po nach unten gehen, bis die Beine sich parallel zum Boden befinden
  • In dieser Position für mindestens 30 Sekunden bleiben

*Wer es länger schafft, kann gerne noch weitere Sekunden…Minuten anhängen

#6 Lying Leg Raises

Muskelgruppe: Bauchmuskel und unterer Rücken

  • Flach auf den Boden legen und Arme unter den Po legen
  • Nun die Beine anheben/aufrichten und langsam absenken – danach wieder hochziehen

*Sobald man bemerkt, dass sich der Rücken/Bauch in Richtung Decke zieht, sollte man umgehend die Beine wieder anheben. Nur soweit zu Boden gehen, solange der Rücken/Bauch gerade bzw. am Boden bleibt

Wiederholt man die Übungen regelmäßig wird man sofort eine Verbesserung der Beweglichkeit spüren und auch die Ausdauer wird sich verbessern.

Sollten hier ein paar Männer unterwegs sein und ihr habt Interesse an einem Workout für Männer, dann schreibt mir doch einen Kommentar oder ein Mail.

*Bei Schmerzen oder Krämpfen sollte das Training umgehend beendet werden! Jeder muss für sich selbst entscheiden, wie weit er körperlich gehen kann.

♥ Wünsche euch viel Spaß bei eurem Workout ♥


wallpaper-1019588
Aufladen, aufleben, abheben: Shades of Winter Freeride-Camp in Gastein
wallpaper-1019588
Iberico Presa Bellota, Apfel, Kartoffel und Roggensauer
wallpaper-1019588
Grundrezept: Bärlauchsalz
wallpaper-1019588
Schweinesud mit Ei und Zwiebel
wallpaper-1019588
beA - Aufgrund technischer Probleme sind die Suchergebnisse möglicherweise unvollständig
wallpaper-1019588
20 mal die Klus
wallpaper-1019588
Regierung baut mehr als 400 Sozialwohnungen auf den Balearen
wallpaper-1019588
Palma bekommt ersten integrativen und sensorischen Park