59. Fast alles über Sibylla Schwarz

(zumindest aus dem ersten Vierteljahrtausend nach ihrem Tod) werde ich peu à peu auf den Seiten von pomlit.wordpress.com zugänglich machen. Die ersten 4 Einträge zwischen 1728 und 1891 sind online. Mit Vorsicht zu genießen: wie heute so auch früher war nicht alles richtig, was schwarz auf weiß gedruckt steht. Nicht nur Romanautoren erfinden, sondern auch Literaturgelehrte. Einer schreibt vom andern ab, Richtiges und Falsches zirkuliert fröhlich so früher wie heute. Auch darüber läßt sich Nützliches aus der Geschichte lernen.



wallpaper-1019588
Warum stehen bleiben manchmal die richtige Vorgehensweise ist?
wallpaper-1019588
Houston… wir haben bald Weihnachten
wallpaper-1019588
Property: Warum so skeptisch?
wallpaper-1019588
Welt-Down-Syndrom-Tag – der World Down Syndrome Day
wallpaper-1019588
Entzündungshemmende Salbe Test 2019 | Vergleich der besten Salben
wallpaper-1019588
Kizz-Kolumne: Sind Väter die entspannteren Eltern?
wallpaper-1019588
Abgelehnt! Keine Hollywood-Umsetzung von Nausicaä
wallpaper-1019588
[Rezension] „Bratapfel am Meer“, Anne Barns (Mira)