5 Tipps für Eltern, um beim Abendessen Zeit zu sparen

Wer kennt es nicht...
In der heutigen Zeit, wo in den meisten Fällen beide Elternteile arbeiten gehen, ist die Zeit immer knapp bemessen.
Meistens kommt man erst kurz vor dem Abendessen nach hause.
War gerade noch einkaufen und hat dann das Kind aus der Einrichtung abgeholt.
Nun muss noch ein schmackhaftes Abendessen auf den Tisch gebracht werden.

Auch einmal auf Selbstgekochtes verzichten

-Ich persönlich versuche natürlich auch jeden Tag frisch zu kochen, aber manchmal klappt es einfach nicht.
Wenn dies bei euch genauso ist, schreckt bitte nicht vor Tiefkühlkost oder vorgefertigten Mahlzeiten zurück.
Natürlich schmecken selbstgekochte Mahlzeiten besser, aber in Zeitnot finde ich beide o.g. Optionen in Ordnung.

Mahlzeiten rechtzeitig planen

-Unsere Familie versucht die Mahlzeiten rechtzeitig zu planen. Dabei hilft ein Essensplan, den wir meistens schon am Wochenende  zusammen erstellen. So hat jeder ein Mitspracherecht und auch der Einkauf kann besser organisiert werden. Dies hilft viel Zeit zu sparen.

Takewawys

-Auch kann es ruhig mal Takeaways geben. In moderaten Gebrauch, sind diese Mahlzeiten super um Zeit zu sparen . So lernen die Kinder auch andere Geschmäcker kennen und die internationale Küche kennen (z.B. Chinesisch). Dies aber bitte nur als Ausnahme. Das Selbstgekochte sollte defintiv im Vordergrund stehen.

Die Küche sauber und ordentlich halten

-Ganz wichtig finde ich, die Küche sauber und ordentlich zu halten. Denn es gibt nichts schlimmeres , als wenn man in Zeitdruck ist und erst noch alles mühselig zusammen suchen muss. Daher empfehle ich die Küche stehts aufgeräumt zu haben. So hat man mit einem Handgriff die Dinge , die man braucht. Die Küchenutensilien sind schnell gefunden und die Zubereitung ges Essens wird somit beschleunigt.

Gutes Küchenequiment

-Ich muss gestehen, früher habe ich nicht sehr viel Geld für Messer, Backformen etc. ausgeben. Dies hat sich mittlerweile geändert. Denn man merkt  bei der Mahlzeitenvorbereitung ein gutes Messer zu schätzen. Denn ein scharfes Messer hilft euch dabei viel Zeit zu sparen. Es gibt, glaube ich, kaum ein Mensch,der sich nicht schon einmal über ein stumpfes Messer geärgert hat und das Schneiden eines Lebensmittel unsagbar lang gedauert hat.
Also bitte nicht an guter Küchenausstattung sparen.
5 Tipps für Eltern, um beim Abendessen Zeit zu sparen
Ich hoffe, ich konnte euch mit meinen Tipps ein wenig helfen und euch damit ein wenig den Zeitdruck nehmen.
Bei uns klappt es auch nicht immer so, wie es soll und man sollte auch nicht immer alles so perfekt machen wollen.
Es gibt Tage, da will einfach nicht rund laufen und da sind 1-2 meiner Tipps absolut erlaubt.
Was ist denn dabei, wenn man mal nach einem harten Arbeitstag schnell was beim Chinesen mitnimmt?
Nichts...solange es an anderen Tagen wieder gesunde Frischkost gibt.
Also, ihr Lieben...man darf auch mal perfekt unperfekt sein!

wallpaper-1019588
Viel Action mit den BRIO Smart Tech Neuheiten des Jahres + Verlosung!
wallpaper-1019588
Berry King Sportbeat Test – Günstige Alternative zum Brustgurt
wallpaper-1019588
Komische Menschen, auch Golfer genannt!
wallpaper-1019588
Infos zum neuen Film des Machers von Devilman Crybaby
wallpaper-1019588
Kein Weihnachten ohne Glitzer
wallpaper-1019588
Pantone Color of the year 2019 - Living Coral
wallpaper-1019588
Sonic, the Hedgehog – Trailer zum Movie-Auftritt
wallpaper-1019588
Das Jahr geht zu Ende, aber nicht ohne mein Kneipp Gewinnspiel! #Wellness #Pflege #Seitdabei