5 gute Gründe für Yoga

5 gute Gründe für Yoga

Namaste ihr (zukünftigen) Yogis.

Wer von euch macht regelmäßig Yoga?
Falls ihr zu denen zählt, die nie Yoga betreiben - hier kommen 5 gute Gründe für Yoga und warum ihr damit starten solltet.
Ich mache Yoga. Zwar nur selten ganze Einheiten, aber den Sonnengruß, Dehnungsübungen und vereinzelte Übungen baue ich mehrmals pro Woche in meinem Workout ein.
Nur was bringt Yoga? Wofür ist Yoga gut? Ist Yoga auch etwas für Männer?

Yoga verbessert die Konzentration

Yoga kann die Konzentration verbessern - durch gezieltes Achten auf Atmung, Ausführung und Fokussierung auf einen Punkt wird die Konzentration geschult. In Alltagssituationen lassen wir uns schnell ablenken - einfach Augen schließen und nur auf die Atmung konzentrieren. Diese Übung reicht oft aus, um sich wieder auf das Wesentliche konzentrieren zu können.

Hormonhaushalt

Yoga bringt das Körpersystem wieder ins Gleichgewicht - besonders die Drüsen des endokrinen Systems. Das endokrine System ist zuständig für die Absonderung von Hormonen im Körper. Yoga Übungen stimulieren diese Drüsen und sorgen für eine vermehrte Ausschüttung an Hormonen.

Stärkung des Selbstvertrauens

Neben der Konzentration und Stimulierung des Hormonhaushalts kann das Selbstvertrauen gestärkt werden. Konzentration, Balance sowie Kraft werden bei regelmäßiger Ausübung optimiert, das wiederum zu mehr Selbstvertrauen beiträgt.

Mehr Kreativität

Ihr wollt kreativer werden? Dann startet gleich mit einem Yoga-Training. Warum soll Yoga die Kreativität steigern? Bei bestimmten Übungen wird das Sakral-Chakra (Region Steissbein)aktiviert. Dadurch werden wir kreativer - wir können besser mit Problemen umgehen, sie lösen und unser kreatives Denken wird gesteigert.

Beweglichkeit

Durch Yoga wird die Beweglichkeit verbessert - egal ob im Alltag oder im Sport. Bewegungen können leichter ausgeführt werden, wir spüren unseren Körper besser und sind dadurch auch entspannter.

5 gute Gründe für Yoga

App

Ich verwende gerne diese App für meine Yoga Übungen Daily Yoga App Store | Google Play .

Yoga in Leibnitz

Yoga ist auf jeden Fall etwas für alle Altersgruppen und auch etwas für Männer. Da es unterschiedliche Arten von Yoga gibt, sollte man sich zuerst einmal die verschiedenen Stile ansehen, einen Grundkurs besuchen und vielleicht ein paar Videos, Bücher oder Blogs dazu ansehen.

Warum macht ihr gerne Yoga? Welche Vorteile könnt ihr für euch persönlich feststellen? Wie oft macht ihr Yoga? ♥


wallpaper-1019588
Der Glanz des Lobes
wallpaper-1019588
Drei Schicksale und THREE BILLBOARDS OUTSIDE EBBING, MISSOURI
wallpaper-1019588
The Seven Deadly Sins: Revival of The Commandments ab Oktober auf Netflix
wallpaper-1019588
Selbstgemachtes japanisches Fast Food: Oyakodon
wallpaper-1019588
Geld verdienen mit App Entwicklung für mehrere Betriebssysteme
wallpaper-1019588
Lambchop: Nie frei von Ironie
wallpaper-1019588
5 coole Apps und Spiele für die Winterzeit
wallpaper-1019588
Wie können mehr Innovationen in der Energiewelt gelingen?