39. BSV 92 Winterlaufserie Berlin – 2. Lauf von 3 – 15km

Die Ansagerstimme der Eislaufbahn tönt über das Wilmersdorfer Stadion, die Pfiffe der Handballschiedsrichter hört man schon von Weitem aus der Halle schallen, Kindergelache und ein paar Zuschauer sind die einzige Abwechslung auf der von Runde zu Runde immer monotoner werdenden 15km Strecke des 2. Laufs der  Berliner Winterlaufserie. Nicht annähernd so amüsant wie in der letzten Woche, mental herausfordernd aber dennoch mit einem relativ guten Gefühl in den Beinen, verging dieser Wettkampf teilweise wie in Zeitlupe.

BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2_1

Fassen wir zusammen – ich habe dieses Mal einiges gelernt und kann mit 1:06h und einem Schnitt von 4:24min/km von einem ordentlichen Ergebnis sprechen, auch wenn ich gern 1:05 gelaufen wäre. Gleich mehr dazu, warum das fast unmöglich war.

  • Ich war zumindest mental – ich möchte nicht davon ausgehen, dass meine zwei Bergintervall-Einheiten auf einem Rundkurs diese Woche körperlich etwas gebracht haben – viel besser auf die Herausforderung des Rundenlaufens eingestellt. Man darf nicht das Stoppen an engen Kurven, die neue Beschleunigung, den Hügel (wird natürlich von Runde zu Runde höher) außer Acht lassen.
  • Porridge zum Frühstück ist leicht genug, um meinem Magen beim Wettkampf Ruhe zu verschaffen und gibt auch lang anhaltend genügend Kraft.
  • Ein paar Kohlenhydrate am Tag zuvor mehr in Form von Weintrauben und frischen Datteln waren sicher auch keine schlechte Idee.
  • Pünktlichkeit ist absolut unabdingbar, wenn man den Start nicht verpassen möchte.

Letzter Punkt hat mich am Anfang etwas aus der Bahn geworfen – meine Startnummer wartete brav am Start, ich ging aber von einem anderen Treffpunkt aus. Wenige Sekunden vor dem Startschuss wurden mir Magnete und Nummer in die Hand gedrückt und schon knallte es. Ich von ganz hinten mit einigermaßen flotten Schritten, versuchte nicht über die anderen Läufer zu stolpern, während ich langsam aufholte und gleichzeitig Nummer und Vor- & Rückseite der Magnete jonglierte. Es kostete mich mehr als einen Kilometer die Nummer zu befestigen, weitere zwei, um irgendwie abzuschalten, in mein Tempo zu finden und die Seitenstiche loszuwerden. Von meinen beiden Schnürsenkeln, die halb offen die gesamte Strecke an meinen Beinen entlang schrammten, möchte ich gar nicht erst anfangen. Alles andere als ein optimaler Start und Verlauf also, aber der Zustand meiner Beine trotz der Hügel macht mir Mut, dass auch der HM ganz gut werden kann.

Wenn ich eine ebenso nette Laufgruppe finde, wie ich heute wieder hatte, freue ich mich darauf, vielleicht endlich beim nächsten und letzten Mal die Runden richtig und konzentriert mitzuzählen.

Am 29. Januar endet die Serie dann mit dem Halbmarathon, den ich mit einigen Bergläufen und Rundentraining vorbereiten werde.

BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (3)
BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (4)

BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (5)
BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (6)

BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (7)
BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (9)

BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (11)
BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (12)

BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (13)
BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (14)

BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (15)
BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (17)

BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (18)
BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (21)

BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (22)
BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (23)

BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (25)
BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (26)

BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (27)
BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (28)

BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (29)
BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (30)

BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (31)
BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (32)

BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (33)
BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (34)

BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (36)
BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (37)

BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (38)
BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (39)

BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (40)
BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (41)

BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (42)
BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (43)

BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (44)
BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (45)

BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2
BSV 92 Winterlaufserie Berlin Lauf 2 (2)


 

39. BSV 92 Winterlaufserie Berlin – 2. Lauf von 3 – 15km  39. BSV 92 Winterlaufserie Berlin – 2. Lauf von 3 – 15km

39. BSV 92 Winterlaufserie Berlin – 2. Lauf von 3 – 15km  39. BSV 92 Winterlaufserie Berlin – 2. Lauf von 3 – 15km


wallpaper-1019588
Wohnsitz aus Deutschland abmelden? Das sind die Vor- und Nachteile
wallpaper-1019588
Exklusive Videopremiere: Das Video zu „Warrior Heart“ von DINAH macht sich auf die Suche nach dem eigenen Ich
wallpaper-1019588
Galaktische Sexualkunde im Auftrag des Königs
wallpaper-1019588
Videopremiere: Seed To Tree zeigen in „I Wouldn’t Mind“ die Last eines Zeitungsboten
wallpaper-1019588
DJ Shadow: Full package
wallpaper-1019588
Ausrüstung: Das kommt in den Trailrunning-Rucksack
wallpaper-1019588
Schollenfilet mit Fenchel
wallpaper-1019588
Etwas zum bewussteren „Nachdenken“ für die „Friday for Future-Kids“!