3 Kunstrasen für den Garten, die direkt eine wunderschöne Grünfläche garantieren

3 Kunstrasen für den Garten, die direkt eine wunderschöne Grünfläche garantierenKunstrasen ist schnell verlegt, muss nicht gesät werden und bietet innerhalb weniger Minuten eine verwendungsfähige Rasenfläche.

Verfügt man über einen eigenen Garten, möchte man sich natürlich auch an sattem Grün des Rasens erfreuen. Möchte man also einen neuen Rasen anlegen, sollte dieses Vorhaben möglichst gut und lange im Voraus geplant werden. Um bestmögliche Ergebnisse zu erzielen, beginnt man bereits im Herbst mit dem Umgraben der Erde. Des Weiteren sollten Sie beachten, dass alle Arbeiten rund um den Garten und den Außenbereich des Hauses abgeschlossen sein sollten, bevor Sie mit dem Anlegen einer Grünfläche beginnen.

Das heißt also, dass Sie am besten schon alle Bäume gepflanzt, den Teich angelegt und Wege gelegt haben sollten. Je nachdem wie der Boden beschaffen ist, benötigt es allerdings noch weitere Vorkehrungen, bevor Sie mit dem Rasen verlegen beginnen können. Bei schweren Böden muss eine Drainage gelegt werden, bei Unebenheiten sollte der Boden zunächst planiert werden. Traut man sich selbst diese Aufgaben – die mitunter sehr schwere Arbeit bedeuten – nicht zu, kann man auch eine Firma mit der Vorbereitung des Bodens beauftragen. In unserem Artikel erklären wir Ihnen alles, damit das Verlegen des Kunstrasens ein voller Erfolg wird.

Kunstrasen im Produktvergleich

Steffensmeier Premium Kunstrasen

Steffensmeier Premium Kunstrasen
Steffensmeier Premium Kunstrasen

29,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon

TypenKunstrasen

Dieser Kunstrasen wird in drei verschiedenen Ausführungen angeboten. Einmal für Balkon und Terrasse, für Balkon und Garten und speziell für den Garten. Wenn Sie also gerne Ihren Balkon mit Rasen auslegen möchten, haben Sie die Möglichkeit, dies zu tun. Der Lieferung wird eine detaillierte Anleitung hinzugefügt, weshalb Sie das Rasenverlegen innerhalb kürzester Zeit erledigt haben. 

Premium Kunstrasen

Premium Kunstrasen
Premium Kunstrasen

19,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon

TypenKunstrasen

Diesen Rasen können Sie in zahlreichen verschiedenen Modellen erwerben, ganz nach Ihrem eigenen individuellen Geschmack. Außerdem ist er vielseitig nutzbar. Ob Sie ihn nun für die Terrasse, den Balkon oder den Garten verwenden möchten. Er ist außerdem wasserfest und witterungsbeständig. Außerdem verfügt er über eine hervorragende Drainage-Funktion. Der Rasen lässt sich individuell zuschneiden und somit einfach an Ihre Bedürfnisse anpassen. Des Weiteren ist er frei von schädlichen Stoffen wie Blei und Kalium. Somit können Sie Ihre Kinder und Haustiere bedenkenlos auf dem Rasen spielen lassen. 

Outsunny Terrassenfliesen

Outsunny Terrassenfliesen Set Kunstrasen
Outsunny Terrassenfliesen Set Kunstrasen

47,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsZu Amazon

TypenKunstrasen

Diese Rasenfliesen können Sie ideal für Ihre Terrasse oder auch Ihren Balkon verwenden. Ein Set besteht aus 10 Fliesen. Messen Sie am besten die Maße Ihres Balkons aus, um die Richtige Menge zu bestellen. Außerdem werden für die Herstellung dieser Fliesen nur hochwertige und umweltfreundliche Materialien verwendet. Die Fliesen sind wasserdurchlässig durch ihre Drainage-Funktion.

Außerdem sind die Fliesen leicht zu verlegen, sie verfügen über ein Stecksystem, womit Sie den Rasen in kürzester Zeit selbst verlegen können. Der Rasen ist außerdem witterungsbeständig und pflegeleicht.

Kunstrasen Garten – Der Kunstrasen wird stets beliebter

Haben Sie Lust auf einen pflegeleichten und immergrünen Garten, bei dem Sie nur wenig Aufwand betreiben müssen? Dann sollten Sie sich für das Verlegen von Kunstrasen entscheiden. Er unterscheidet sich heutzutage kaum noch von echtem Rasen und ist äußerst langlebig. Mit dem Verlegen eines Kunstrasens im eigenen Garten hat sich auch das Mähen, Unkraut jäten und Vertikutieren erledigt.

Am besten verlegt man den gesamten Boden mit Vlies, damit Unkraut keine Chance hat, durch den Kunstrasen zu wachsen. Außerdem ist Kunstrasen sehr pflegeleicht. Vielleicht müssen Sie ihn in regelmäßigen Abständen etwas abkehren, aber damit hat es sich dann auch schon getan. 

Viele Kritiker von Kunstrasen behaupten allerdings, dass man diesen sofort und mit bloßem Auge von echtem Rasen unterscheiden könne. Dies ist allerdings in der heutigen Zeit überhaupt nicht mehr der Fall. Durch moderne Produktionstechniken und äußerst gute Qualität steht der Kunstrasen dem herkömmlichen Rasen durch nichts nach. 

So erkennen Sie den besten Kunstrasen für Ihren Garten

Zum einen sollten Sie beim Kauf auf die sogenannte Stichzahl achten. Sie gibt an, wie viele Stiche pro 10 cm Rasen gesetzt wurden. Je dichter diese Stichzahl ausfällt, desto weicher und authentischer wirkt der Rasen. Um besonders gute Qualität zu erhalten, sollten Sie auf mindestens 15 Stiche pro 10 cm Rasen achten. 

Damit Sie den Kunstrasen wirklich nicht mehr von echtem Rasen unterscheiden können, sollten Sie vor allem auch auf die Polhöhe (also die Länge des Garns) achten. Um weiches Kunstgras zu erhalten, sollten Sie Kunstrasen mit mindestens 35 cm Polhöhe achten. 

Material

Auch das Material spielt eine wichtige Rolle beim Kunstrasenkauf. Je weicher das Garn ist, desto weicher ist später der Kunstrasen. Hier sollten Sie vor allem auf gute Qualität achten, um lange Freude an dem Kunstrasen zu haben. 

Kunstrasen verlegen. Kunstrasen zu verlegen, gelingt schnell und einfach. Die Größe des Kunstrasens können Sie vorab ausmessen.

Aktives Leben auf dem Kunstrasen gestalten

Kunstrasen ist mindestens genauso strapazierfähig wie echter Rasen. Haben Sie Kinder, so können diese auch auf Kunstrasen Fußball spielen, Schaukeln oder andere Dinge tun. Auch ein Pool kann problemlos aufgestellt werden, ohne dass das Gras darunter kaputtgeht. Selbst Ihren Hund können Sie getrost auf dem Kunstrasen spielen lassen. Selbst wenn er einmal sein Geschäft dort verrichtet, können Sie es einfach und ohne Flecken wieder entfernen. 

Auch das Grillen auf dem Kunstrasen ist problemlos möglich. Zwar können einzelne Glutstücke Brandspuren auf dem Rasen hinterlassen, diese sind jedoch nur oberflächlich. Mit einer herkömmlichen Stahlbürste sieht der Rasen jedoch wieder wie neu aus. Der Kunstrasen ist also extrem strapazierfähig. Tobende Kinder oder Haustiere können ihm also nichts anhaben. 

Wird ein Pool auf herkömmlichem Rasen abgestellt, kann das Gras unter dem Pool sehr in Mitleidenschaft gezogen werden. Es sieht – nachdem der Pool wieder abgebaut wurde – häufig vernachlässigt und kaputt aus. Dies alles kann mit dem Verlegen eines Kunstrasens nicht mehr passieren. Sie können sogar schwere Trampoline, Klettergerüste oder Schaukeln auf dem Rasen abstellen, ohne ihn zu beschädigen. 

Vorteile von Kunstrasen auf einen Blick:

  • Er ist von echtem Rasen nicht zu unterscheiden
  • Kunstrasen sieht immer schön und gepflegt aus, egal bei welchem Wetter
  • Kein Zupfen von Unkraut, Rasenmähen oder Düngen mehr nötig
  • Extrem strapazierfähig
  • Kunstrasen ist äußerst pflegeleicht – bei Verschmutzungen können Sie ihn auch einfach mit dem Gartenschlauch abspritzen
  • Er ist antiallergen und umweltfreundlich, da hier auf Granulate verzichtet wird

Der optimale Zeitpunkt zum Verlegen von Kunstrasen

Haben Sie sich dafür entschieden, Kunstrasen in Ihrem Garten zu verlegen, so bietet sich für diese Arbeit der Frühling sowie der Sommer an. Hier sollten Sie nur darauf achten, dass es an diesem Tag nicht regnet. Sie können den Kunstrasen ganz einfach selbst verlegen. Hierzu sind keine besonderen Kenntnisse erforderlich. 


wallpaper-1019588
[Comic] Justice League von Scott Snyder [1]
wallpaper-1019588
Sockelfarbe Test – Grosser Ratgeber mit Anleitung und Tipps
wallpaper-1019588
[Manga] Green Garden [2]
wallpaper-1019588
Isolierfarbe Test – Ratgeber mit Anleitung sowie Tipps und Tricks